High End München 2018

Anzeige

Play!

Atrium.jpg
4 Bilder
Auf der Münchener Messe HIGH END präsentieren internationale Hersteller Neuheiten aus der Audiobranche – ein Muss für Technikliebhaber.
Bild: High End Society
230364796-1.jpg

Vom 10. bis zum 13. Mai findet die internationale Audiomesse HIGH END in München statt. Ein echtes Muss für Technikliebhaber.

Musik an, Kopf aus! Setzt man die Kopfhörer auf und der Lieblingssong erklingt, fühlt man sich manchmal wie in einer anderen Welt. Ob beim Sport, im Auto oder gemütlich auf der Couch - wo Musik läuft, herrscht meist gute Laune.

So auch in diesem Jahr bei der HIGH END in München. Die Fachmesse für Musik- und Technikliebhaber wartet auch bei ihrer 37. Auflage mit internationalen Highlights der Audiobranche auf. Anzutreffen sind auf dem Münchener MOC Gelände vom 10. bis zum 13. Mai alle wichtigen Hersteller, Importeure, Vertriebe und Händler aus aller Welt. Über 500 Aussteller präsentieren von Netzwerk Audiosystemen über Röhrenverstärker bis hin zu Zubehör alles, was das Herz von Musik- und Technikbegeisterten höherschlagen lässt. Der erste Tag richtet sich dabei an registrierte Fachbesucher und Medien (siehe Info-Kasten), die restlichen Tage sind für den Publikumsverkehr gedacht.

Doch nicht nur den Blick in die Zukunft werfen die Veranstalter. Plattenspieler aus vergangenen Tagen sind wieder voll im Trend. In der schnelllebigen Zeit versprühen die guten, alten Vinylplatten ein Gefühl von Nostalgie und Retro-Charme. Natürlich haben sich die Hersteller auch für die altbewährte Technik Neues einfallen lassen - man darf sich überraschen lassen.

Doch auch wenn man noch kein Experte der modernen Technik ist, ist man auf der HIGH END gut aufgehoben: Bei zahlreichen Fachvorträgen erhalten die Besucher umfangreiche Informationen, Tipps und Inspirationen, die im eigenen Heim umgesetzt werden können. Zusätzlich gibt es zahlreiche Workshops, Musikvorführungen und Livemusik.

Vom Einsteiger bis zum Profi

Wer nun denkt, dass es auf der Münchener Messe nur teure Spitzenelektronik gibt, hat weit gefehlt. Auch erschwingliche Einsteigermodelle für HiFi-Neulinge werden präsentiert. Egal ob kleine Systeme für den Einstieg, zentral gesteuerte Multiroom-Anlagen, Plattenspieler oder hochwertige Modelle - für jedes Budget ist etwas dabei.

Wem das nicht genug ist, darf sich auf mehr freuen. Erstmalig findet während den Publikumstagen der HIGH END das Partner-Event CanJam Munich statt. Diese Messe richtet sich an Verbraucher, die speziell an Kopfhörern und Audio-Produkten interessiert sind. Die Eintrittskarten und Fachbesucherausweise zur HIGH END sind auch für die CanJam gültig. Veranstaltungsort ist der „Kohlebunker“ schräg gegenüber des MOC.

Besonders stolz sind die Betreiber, für ihre exklusive Messe keine Geringere als Kari Bremnes als Markenbotschafterin gewonnen zu haben. Das Motto „Listen to the Music!“ erhält durch die norwegische Singer/Songwriterin den passenden Rahmen. So kunstvoll wie die Produktionen der Künstlerin wird auch die HIGH END 2018. Man darf sich also auf abwechslungsreiche, spannende und vor allem musikalische Messetage freuen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_7608.JPG
Schreinerei Merz

Der Rundum-Schreiner

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket