Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. Ab 157 300 Euro: Aston Martin Vantage auch als Roadster

Ab 157 300 Euro
ANZEIGE

Aston Martin Vantage auch als Roadster

Frischluftsauser: Auch im offenen Aston Martin Vantage geht es mit bis zu 306 km/h mehr als flott voran.
Foto: Max Earey/Aston Martin/dpa-tmn

Aston Martin setzt die Käufer seiner Einstiegsbaureihe an die frische Luft. So kann der Vantage beim geneigten Käufer auch ohne festes Dach vorfahren, nachdem 157 300 Euro den Besitzer gewechselt haben.

Aston Martin bietet den Vantage jetzt auch als Roadster an. Er kostet mindestens 157 300 Euro und fährt mit der gleichen Technik wie das Coupé, teilte der britische Sportwagenhersteller mit.

Auch unter der Haube des Roadsters steckt deshalb der 4,0 Liter große V8-Benziner, den die Briten bei der Mercedes-Tochter AMG einkaufen. Er leistet 357 kW/510 PS. Von 0 auf 100 km/h schafft es der Wagen laut Aston Martin in 3,7 Sekunden, das Spitzentempo liegt bei 306 km/h.

Wichtigster Unterschied zum Coupé ist das Stoffdach. Es faltet sich binnen weniger Sekunden hinter die Sitze - und das bis Tempo 50 auch während der Fahrt. Egal ob offen oder zu, stellt der Kofferraum der Roadster-Besatzung stets rund 200 Liter Volumen für Gepäck zur Verfügung.

© dpa-infocom, dpa:201127-99-486262/2 (dpa)

Den neuen, vollelektrischen Kia EV6 und die Kia Ceed Familie in neuem Design kann man am 23. Oktober im Leipheimer Autohaus Scheel live beim Kia Inspiration Day erleben.
Anzeige

Autohaus Scheel: Ein vollelektrischer Kia für Leipheim

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren