Newsticker

Zahl der Antikörper sinkt schnell: Studie dämpft Hoffnungen auf Impfstoff
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. Autohaus Rudhart stellt neuen Opel Corsa vor

Der neue Opel Corsa

Anzeige

Autohaus Rudhart stellt neuen Opel Corsa vor

Das Autohaus Rudhart in Lauingen präsentiert am 16. November den neuen Opel Corsa. Das schnittige Modell Elegance hat schon einmal am Donauufer Halt gemacht.
4 Bilder
Das Autohaus Rudhart in Lauingen präsentiert am 16. November den neuen Opel Corsa. Das schnittige Modell Elegance hat schon einmal am Donauufer Halt gemacht.
Bild: Bianca Herker
231035093-1.jpg

Sportlich, stylisch, sparsam – das ist die „Nummer 6“, der sechste Opel Corsa in einer dynamischen Neuauflage im Jahr 2019. Autohaus Rudhart stellt den neuen Opel Corsa am 16. November vor

Knackig kurz, mit gerade einmal 3,62 Metern und frech herausgestellten Radhäusern im Stile eines Rallye-Wagens – so präsentierte sich der erste Opel Corsa im Jahr 1982.

37 Jahre später: selbst mit 4,06 Metern bleibt der Corsa* ein praktischer Fünfsitzer. Allerdings kommt er coupéhafter daher. Dabei sitzt der Fahrer deutlich tiefer und der niedrige Schwerpunkt verspricht ein besseres Fahrverhalten und Fahrerlebnis.

Mehr Fahrspaß

Nicht nur das tiefe Sitzen auch die Leichtbauweise bringt mehr Fahrspaß. Davon profitiert man mit einem geringeren Verbrauch und hoher Drehmomentausbeute.

Die Lenkung ist geschmeidig, das Getriebe präzise – der neue Corsa ist ein schnittiger, wendiger Allrounder mit einem ausreichend großen, geräumigen Kofferraum und viel Platz und Beinfreiheit für alle Mitfahrer.

Dynamische Optik

Auch optisch wirkt der neue Opel Corsa dynamischer. Mit einer flacheren Motorhaube, einer steileren Scheibe und der erwähnten niedrigeren Fahrzeughöhe ist er schnittiger geworden, die kurzen Überhänge bleiben erhalten. An der Front sitzen jetzt optional adaptive blendfreie Intellilux LED-Matrix-Scheinwerfer mit oben positionierten Blinkern. Ein echtes Highlight, das so erstmals im Kleinwagensegment angeboten wird.

Topausstattung auf höchstem Niveau

Durch eine Frontkamera der neuesten Generation werden die LED-Elemente gesteuert und passen den Lichtstrahl automatisch und kontinuierlich der Verkehrssituation und Umgebung an.

Außerdem holt Opel Top-Technologien aus höheren Klassen in den Kleinwagen. Hochmoderne Assistenzsysteme, wie Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung sowie radargestützter automatischer Geschwindigkeitsassistenz sind schon bei der Grundausstattung mit dabei. Natürlich gibt es auch luxuriöse, optionale Zusatzausstattungen wie Sitze mit Massagefunktion, eine 180-Grad-Rückfahrkamera oder der Totewinkelwarner.

Mit „Nummer 6“ in die Zukunft

Erstmalig in diesem Segment gibt es den Opel Corsa auch mit komfortabler und extra reibungsarmer Achtstufen-Automatik. Ein weiteres Zeichen, dass Opel mit dem Corsa „Nummer 6“ in die Zukunft geht: ab dem Frühjahr 2020 wird es eine rein batterie-elektrische Variante geben. Die Reichweite wird 330 Kilometer betragen. Opel kann hier einen Spitzenwert vermelden.

Auch einen 1,5 Liter Diesel-Motor, bei dem mit großem technischen Aufwand die Emission auf ein Minimum reduziert wurde, hat Opel im Angebot.

Die sechste Corsa-Generation startet mit dem Einstiegsmodell bei 13990 Euro.

Den ersten Medienpreis hat der Corsa schon sicher

Opels „Kleiner“ bewegt seit Jahrzehnten Millionen und so ergatterte der Corsa bereits bei der Vorstellung bei der Wahl zum „Firmenwagen des Jahres“ in der Kategorie Kleinwagen den ersten Platz. Für viele Nutzer ist er der perfekte Weggefährte für Singles und Paare oder eben auch für Dienstwagenfahrer. Nicht umsonst wurden in 37 Jahren rund 14 Millionen Einheiten gefertigt.

Vorstellung bei Rudhart am 16. November

Wer sich ein Bild vom neuen Opel Corsa machen möchte, einfach einmal Probesitzen will oder spezielle Fragen hat sowie Angebote einholen möchte, der ist bei der Vorstellung des neuen kompakten Kleinen, am 16. November bei Opel Rudhart in Lauingen, von 9 bis 14 Uhr, goldrichtig. Die speziell geschulte Verkaufsmannschaft steht bereit und präsentiert den neuen Corsa allen interessierten Autofans.

Neben dem Corsa erhielt auch der Astra ein Facelift und wird neu vorgestellt.

Ab dem Frühjahr 2020 folgt der Corsa-e, den Interessierte dann ebenfalls bei Opel Rudhart bestaunen und ausprobieren können.

* Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 5,5-3,7; außerorts: 4,2-2,9; kombiniert: 4,7-3,2; CO2-Emission kombiniert: 106-85 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr. 2017/1151 nach NEFZ. Effizienzklassen B - A+.

pilz/herk/pm

Den neuen Honda Jazz e:HEV gibt's im Autohaus Still am Kobelweg oder in der Donaustraße in Augsburg.
Autohaus Still

Wegweisend: Der neue Honda Jazz e:HEV

Das könnte Sie auch interessieren