Newsticker

Zahl der Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich - mehr als 100.000 bestätigte Fälle in New York

Camping & Caravan

Anzeige

Einmal Camper, immer Camper

Der Ruf der Freiheit: Mit Reisemobil oder Caravan ist man flexibel und kann seine Reise viel individueller gestalten.
Bild: Gowtham, stock.adobe.com
231151173-1.jpg
231154640-1.jpg
231149007-1.jpg 231149750-1.jpg

Was zu Studienzeiten der umgebaute VW-Bus war, ist heute das komfortable Wohnmobil. Wer einmal dem Charme des Campingurlaubs erlegen ist, der bleibt dabei.

Individualität, Flexibilität, Freiheit – das bietet die Urlaubsfahrt mit keinem anderen Verkehrsmittel so sehr wie mit einem Wohnmobil oder -wagen. Freigeister, ungebundene Paare, aber auch Familien mit Kindern schätzen die Vorteile: Wo es nicht gefällt, muss man nicht bleiben. Wo es beliebt, hält man an. Man hat alles dabei, trotzdem geht der Abenteuerfaktor nicht verloren. Unter Campern gilt der Grundsatz: Wir sind eine große Familie. Man hilft sich aus, man kommt schnell ins Gespräch.

Abenteuer mit Sicherheitsnetz

Und die Familie wächst. Auch, weil immer mehr Fachhändler auch Fahrzeuge vermieten. Das ist gerade für Campingneulinge interessant. So können sie Abenteuerluft schnuppern, ohne sich gleich langfristig an ein Modell zu binden.

Wer sich sicher ist, dass Campen die richtige Urlaubsform ist und man sich ein eigenes mobiles Zuhause anschaffen möchte, sollte sich vertrauensvoll an einen Fachhändler wenden. Je nach Familiengröße, geplanten Reisezielen und persönlichen Vorlieben gibt es die unterschiedlichsten Varianten – und das ist noch längst nicht alles.

Individuelle Ausstattung dank Fachhändler

Moderne Wohnwägen oder Reisemobile bieten heute standardmäßig schon allerlei Komfort. Außerdem lassen sie sich nach individuellen Vorstellungen umbauen. Die meisten Fachhändler (siehe weiter unten) haben hauseigene Werkstätten, in denen die Wunschein- und -umbauten fachgerecht erledigt werden können. Wer dann mit so einem individuellen Gefährt die Urlaubsreise antritt, dürfte schon beim Einsteigen im Urlaub angekommen sein. (lime)

 

Fachhändler und -werkstätten in der Region:

  • AL-KO in Kötz: Lesen Sie hier weiter oder besuchen Sie die Firmenhomepage www.al-ko.com
  • MW-Caravaning in Möttingen: Die MW-Caravaning GmbH in Möttingen ist Fachhändler für Reisemobile und Caravans renommierter Marken. Zahlreiche Modelle, einen Zubehör-Shop und die Service-Werkstatt finden Kunden hier unter einem Dach. Praktisch ist auch der Online-Berater auf der Firmenhomepage www.mw-caravaning.de. Wer nicht gleich kaufen, sondern erst testen möchte, kann den Mietservice von MW-Caravaning in Anspruch nehmen.
  • MS-Caravaning in Höchstädt an der Donau: In Höchstädt an der Donau ist mit MS-Caravaning ein Vertragshändler der Marke LMC angesiedelt. Das Unternehmen ist Servicepartner von Fendt Caravan, Hobby und Dethleffs. In der hauseigenen Werkstatt werden Um- und Einbauten nach Kundenwunsch durchgeführt. Campingzubehör erhalten Kunden im Movera-Shop. Ebenfalls dazu gehört die Vermietung von Wohnwagen. Aktuelle Angebote findet man im Internet unter www.ms- caravaning.com. pm
  • Caravanklinik Brockmann in Graben: www.caravanklinik.de
Komfortabel und schön anzuschauen: Renegade (links) und Compass von Jeep stehen für sich.
Jeep® in und um Augsburg

Extraportion Stil und Technologie: der Jeep®Compass

Das könnte Sie auch interessieren