Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. Vier Millimeter Profiltiefe: Winterreifen vor dem Radwechsel prüfen

Vier Millimeter Profiltiefe
ANZEIGE

Winterreifen vor dem Radwechsel prüfen

Foto: David Ebener (dpa)

Der Winter steht vor der Tür und mit ihm auch Frost, Schnee und Glatteis. Es ist also an der Zeit die Winterreifen aufzuziehen. Doch ob die Reifen vom Vorjahr noch tauglich sind, sollte vorher genau überprüft werden.

München (dpa/tmn) - Bevor Autofahrer eingelagerte Winterräder wieder aufziehen, sollten sie deren Profiltiefe prüfen. Vier Millimeter lautet die Empfehlung des ADAC, auch wenn das Gesetz nur eine Tiefe von 1,6 Millimetern vorschreibt.

Die Profilrillen sollten außerdem von Steinen und anderen Fremdkörpern befreit werden. Sind in der Flanke oder auf der Lauffläche Beulen oder Risse zu sehen, muss der Reifen ersetzt werden. (dpa)

Mitteilung ADAC

Wer sein Bäumchen liebt, der schiebt - und fällt damit auch nicht so schnell auf die Nase.
Sicher zur Bescherung

So kommt der Christbaum gefahrlos heim

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren