Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
Auto & Verkehr
ANZEIGE

Wartung ist Werterhalt

Werkstatt
Foto: industrieblick, Fotolia.com
230352188-1.jpg
230352092-1.jpg
230349043-1.jpg
230352227-1.jpg
230352192-1.jpg
230352189-1.jpg
230352243-1.jpg

Zur eigenen Sicherheit: Regelmäßige Inspektion bei der Werkstatt vor Ort

Ob dringend notwendige Reparatur, der empfohlene regelmäßige Kundendienst oder auch die vorgeschriebenen TÜV-Abnahmen: wer sich an eine Fachwerkstatt wendet, handelt auf jeden Fall richtig. Auch Lack- oder Unfallschäden können auf diesem Wege beseitigt werden.

Autofahrer, die Fristen für den Kundendienst nicht verstreichen lassen, sondern ihren Pkw regelmäßig durchchecken lassen, tragen zum dauerhaften Werterhalt ihres Fahrzeugs bei. Auch zukünftige Pannen, die sich im Vorfeld bereits ankündigen, werden so erkannt. Der Laie kann solche Schäden oft nur schwer oder gar nicht wahrnehmen und einschätzen. Es ist also auch eine Frage der Sicherheit, ob man sich an den Profi wendet, um wichtige Teile wie etwa die Bremsen durchchecken zu lassen.

Auch der Ölstand und andere Verbrauchsstoffe wie die Flüssigkeit in der Scheibenwischanlage sollten bei einer Inspektion kontrolliert und wenn nötig aufgefüllt werden.

Gerade Besitzer von Neuwagen sollten regelmäßig zum Check. Tut sie das nämlich nicht, kann unter Umständen die Herstellergarantie erlöschen.

Clever cool bleiben: Die Klimaanlage im Auto stellt man besser nicht zu kalt ein.
Cool bleiben

Klimaanlage im Auto richtig einstellen

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren