Newsticker
Bund plant laut Markus Söder Testpflicht für alle Einreisenden ab 1. August
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Freizeit: Tomatendünger: Die Blüte des Hibiskus fördern

Freizeit
ANZEIGE

Tomatendünger: Die Blüte des Hibiskus fördern

Foto:  Pflanzenfreude.de (dpa)

Dünger hilft Pflanzen dabei, mehr Blüten zu produzieren. Beim Hibiskus raten die Experten des Blumenbüros in Essen zu einem speziellen Tomatendünger: Mit ihm entwickele die Pflanzen die meisten Blüten.

Da der Hibiskus schnell wächst, sollte man ihm eine Dosis im Frühling und eine weitere im Sommer geben. Hibiskus wird im Gartenboden oder in einem großen Kübel bis zu drei Meter hoch. Besonders gut geht es ihm im Freien an einem sonnigen bis halbschattigen Platz. Der Gartenhibiskus blüht vom Juli an bis in den Herbst hinein, die Blüten können bis zu zwölf Zentimeter groß werden. (dpa)

Tipps zum Hibiskus

Mietern sind Einblicke in Belege von Abrechnungen des Vermieters grundsätzlich erlaubt.
Abrechnung des Vermieters

Mieter muss Belege des Vermieters einsehen können

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren