Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Freizeit: Wuchernde Rosen kommen auch im totalen Schatten klar

Freizeit
ANZEIGE

Wuchernde Rosen kommen auch im totalen Schatten klar

Foto: bastus917/Flickr (CC BY-SA 2.0) (dpa)

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Eigentlich mögen Rosen keinen totalen Schatten. Besonders wuchsfreudige Arten stört das aber nicht. Dazu zu gehören die Rambler- oder Wichuraiana-Rosen.

Die Rambler- oder Wichuraiana-Rosen vertragen einen schattigen Standort. Sie treiben so stark, dass sie aus den schattigen Bereichen in Richtung Sonne wachsen. Darauf weist Brigitte Goss von der Bayerischen Gartenakademie in Veitshöchheim hin. Auch einige moderne Sorten der Kleinstrauch- bzw. Bodendeckerrosen sind so robust, dass sie auch mit wenigen Sonnenstunden zurechtkommen. Hobbygärtner sollten sie aber so pflanzen, dass sie vier bis fünf Stunden lang pro Tag Sonne abbekommen.

Sorten, die im Halbschatten klarkommen, sind etwa die gelbe 'Ghislaine de Féligonde', die pink blühende 'Rosarium Uetersen' und die rosafarbene 'Venusta Pendula'. Die Gartenakademie rät außerdem zu den rosafarbenen Sorten 'Constance Spry' und 'Bonica 82', der roten 'Red Meidiland', der kirschroten 'Rose de Resht' sowie der rosaroten 'Heidetraum' und der Kartoffelrose 'Dagmar Halstrup'.

Auch der Boden am Standort muss passen. Unempfindlich gegen Trockenheit und Belastung durch Salz sind Kartoffelrosen. In schweren Böden wachsen die Weinrose (Rosa rubiginosa) und die Essigrose (Rosa gallica). Grundsätzlich mögen die Rosen einen gehaltvollen Boden mit einem pH-Wert zwischen 6 und 7. Er sollte Wasser gut halten können und locker sein, um den Wurzeln genügend Luft zu geben. (dpa)

Waschmittel und Weichspüler sollten in die jeweils dafür vorgesehenen Fächer gefüllt werden, da sonst die Wäsche nicht richtig gereinigt wird.
I, II oder Blume

Waschmittel nur ins vorgesehene Fach füllen

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren