Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Jetzt Bausparen - aber richtig

Bauen & Wohnen

ANZEIGE

Jetzt Bausparen - aber richtig

Er kann eine lohnenswerte Sparanlage sein: der Bausparvertrag.
Bild: Kai Remmers
231070579-1.jpg
231110794-5.jpg
231145972-1.jpg
231131359-4.jpg 231108067-1.jpg 231105978-1.jpg 231121056-1.jpg 231121998-1.jpg

Warum ein Bausparvertrag gerade für junge Menschen dank staatlicher Hilfe eine profitable Sparanlage sein kann

Mit einem Bausparvertrag finanziert man eigentlich eine Immobilie. Für junge Menschen kann es aber auch eine lohnenswerte Sparanlage sein – Dank staatlicher Hilfe.

Wer eine Immobilie kaufen oder bauen will, kann dies mit einem Bausparvertrag finanzieren. Vom Staat gibt es oft die Wohnungsbauprämie dazu. Junge Menschen – zwischen 16 und 24 Jahre – können den Zuschuss aber auch bekommen, wenn sie das angesparten Geld anderweitig ausgeben. Voraussetzungen dafür sind: Sie sparen sieben Jahre lang jeden Monat rund 60 Euro an – und nehmen nach der Sparphase nicht wie üblich ein Darlehen zur Immobilienfinanzierung in Anspruch. Zwar wollen viele Bausparkassen die Verträge nicht als reine Geldanlage anbieten.

Doch laut Stiftung Warentest gibt es einige Anbieter, die ihren Kunden einen Bonuszins gewähren, wenn diese den Kredit nicht in Anspruch nehmen. Ab 2021 steigt die Prämie und die Einkommensgrenzen. Den Zuschuss bekommt dann jeder, dessen zu versteuerndes Einkommen unter 35000 Euro im Jahr liegt – die bisherige Grenze liegt bei 25600 Euro. tmn

Stimmen die Bedingungen, kann der Hausbau auch im Winter fortgesetzt werden.
Hausbau im Winter

Ungedämmte Dachböden vor Schimmel schützen

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren