Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Nachhaltiger Anbau: Bei Weihnachtsbäumen auf Öko-Siegel achten

Nachhaltiger Anbau
ANZEIGE

Bei Weihnachtsbäumen auf Öko-Siegel achten

Foto: David Ebener (dpa)

Der Weihnachtsbaum für zu Hause soll nicht nur schön sein, sondern auch aus nachhaltigem Anbau stammen? Das können Verbraucher erreichen, indem sie einen Baum mit Öko-Siegel kaufen.

Berlin (dpa/tmn) - Wer im Wohnzimmer einen Weihnachtsbaum aus nachhaltigem Anbau stehen haben will, sollte beim Kauf auf Siegel achten. Forstbetriebe sollten ein FSC-Zertifikat haben, wie der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) erklärt.

Bei Gärtnereien, Baumschulen und Höfen stehen verschiedene Siegel für ökologische Mindeststandards beim Baum-Anbau. Dazu gehören das Naturland-, das Bioland- sowie das sechseckige Bio-Siegel. Alternativ zum Kauf kann man sich auch selbst einen Baum im Wald schlagen. Dafür wendet man sich ans örtliche Forstamt. (dpa)

Waschmittel und Weichspüler sollten in die jeweils dafür vorgesehenen Fächer gefüllt werden, da sonst die Wäsche nicht richtig gereinigt wird.
I, II oder Blume

Waschmittel nur ins vorgesehene Fach füllen

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren