Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Rosen brauchen wenig offenen Boden

Bauen & Wohnen

Anzeige

Rosen brauchen wenig offenen Boden

Bild: DPA

Düsseldorf (dpa/tmn) - Rosen benötigen nur wenig offenen Boden um sich herum. Denn sie sind sogenannte Tiefwurzler, deren Wurzeln mehrere Meter lang werden können.

Dadurch kommen sie an Wasser in Tiefen heran, die für viele andere Pflanzen zu weit entfernt sind, erläutert die Initiative Pflanzen des Monats in Düsseldorf. Rosen gedeihen deshalb oft auch inmitten einer gepflasterten Umgebung gut. Andere Gehölze kämen an solchen Standorten dagegen kaum klar.

Damit Bettdecken so schön weiß und sauber bleiben, sollte man sie regelmäßig waschen.
Tipps von "Öko-Test"

Bettdecken mehrmals im Jahr waschen

Das könnte Sie auch interessieren