Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Bundesregierung kündigt eine schnelle Lösung zur Zukunft der umstrittenen Gasumlage an
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Sicherheit rund ums Haus: Überwachung daheim

Sicherheit rund ums Haus
ANZEIGE

Überwachung daheim

Die Experten im Landkreis beraten über mögliche Sicherheitsmaßnahmen.
Foto: alphaspirit/stock.adobe.com
231546836-1.jpg
231546390-1.jpg
231546822-1.jpg

Wirkungsvolle Systeme verhindern Einbrüche und geben Eigentümern von unterwegs die Kontrolle über ihr Sicherheitssystem

Sicherheit ist ein sehr individuelles Gefühl und erfordert dementsprechend unterschiedliche Maßnahmen, abgestimmt auf die örtlichen Gegebenheiten. Digitale Überwachung ist ein weiterer Sicherheitspunkt. Ist man viel unterwegs und möchte sein Haus permanent überwacht wissen? Oder liegt der Fokus auf einer Überwachung in der Nacht während man schläft?

Drehbare Kameras eignen sich perfekt

Perfekt eignen sich drehbare Kameras, die das gesamte Grundstück abdecken. Sind diese mit den Bewegungsmeldern verbunden, fokussiert die Kamera umgehend auf diesen Bereich – sodass ihnen nichts entgeht.

Push-Nachricht aufs Handy

Infrarot-Kameras sorgen vor allem nachts dafür, dass man gut erkennt, wer oder was sich vor dem Haus bewegt. Per Push-Nachricht wird man per Smartphone benachrichtigt. Mit diesem Device ist auch ein Fernzugriff auf die Kameras möglich. So kann man von überall und in Echtzeit kontrollieren, ob zuhause alles in Ordnung ist.

Fenster und Türen sichern

Da die meisten Einbrecher lieber die Flügel aufhebeln anstatt das Fenster einzuschlagen, kommt den Beschlags- und Verriegelungssystemen eine besondere Bedeutung zu. Stabile Sicherungsstifte im Fensterflügel, Pilzkopfzapfen, die sich beim Verschließen mit stabilen Schließblechen verkrallen, Verriegelungen aus gehärtetem Material und Griffe mit Aufbohrschutz sind Beispiele dafür, wie der Schutz erhöht werden kann.

So wird die Tür zur Barriere

Starke Sicherheitsbeschläge, aufbohrgeschützte Sicherheitsschlösser, Querriegel und eine Mehrfachverriegelung der Tür auf Band- und Schlossseite bieten eine Barriere, die in den meisten Fällen nicht überwunden werden kann.

Experten beraten und setzen um

Entsprechende Maßnahmen können Bauherren beim Neubau oder im Nachhinein in Angriff nehmen. Experten dafür finden sich im Landkreis, sie beraten und sorgen für eine fachgerechte Umsetzung.

pm

Für diese Temperaturen stehen die Stufen an mechanischen Heizungsthermostaten.
Heizperiode beginnt

So heizt man sparsamer, ohne zu frieren

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren