Newsticker
Von der Leyen: EU muss sich auf russischen Gas-Stopp vorbereiten
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. FMS Bau: regional, herzlich zukunftsorientiert

Anzeige

FMS Bau: regional, herzlich zukunftsorientiert

Bei FMS Bau in Merching ziehen alle an einem Strang: Die Damen und Herren aus dem Büro sind erste Ansprechpartner für alle Kunden.
Foto: FMS Bau

Seit 33 Jahren gibt es FMS Bau in Merching. Das Unternehmen ist in der Region verwurzelt – und bietet gute Chancen für Fachkräfte.

FMS Bau überzeugt mit seiner Kompetenz seit 33 Jahren. Das Unternehmen wird von Josef Failer und seinem Sohn Christian geführt. Kunden aus Merching, Mering, Kissing und Umgebung in erster Linie, jedoch auch von Augsburg bis Fürstenfeldbruck, und von Odelzhausen bis Landsberg am Lech vertrauen auf die Merchinger Profis von FMS Bau.

Ein-, und Doppelhäuser, Reihenhäuschen, aber auch Großprojekte setzt FMS Bau als Generalunternehmen um – von der Planerstellung bis zum einzugsfertigen Haus. Dabei übernimmt das Unternehmen die Koordination aller beteiligten Gewerke, der Bauherr muss sich um nichts kümmern.

Den jeweiligen Rohbau erstellt FMS selbstverständlich selber. Auch für landwirtschaftliche Gebäude setzt FMS Bau Beton- und Maurerarbeiten um. Öffentliche Aufträge werden von FMS Bau ebenfalls ausgeführt. So stammt etwa der neue Aufzugsschacht an der Merchinger Grund- und Mittelschule von FMS. Kirchen und Kindergärten wurden ebenfalls schon von FMS Bau wieder auf Vordermann gebracht.

Gutes Teamwork und angenehmes Betriebsklima

Mit 40 Frauen und Männern zählt FMS Bau als zweitgrößter Arbeitgeber in Merching. Dass man da auch eine gewisse Verantwortung trägt, wusste schon Josef Failer und darauf legt auch sein Sohn Christian Wert. „Wir ziehen alle an einem Strang, von strenger Hierarchie halten wir nichts“, sagt Failer junior.

Stattdessen herrscht ein ausgeglichenes und harmonisches Miteinander unter allen Angestellten. Mit Ausflügen oder gemeinsamen Festen wird dieser Zusammenhalt verstärkt. „Leider hat uns Corona die vergangenen Jahre einen Strich durch die Rechnung gemacht“, bedauert Failer. „Wir haben einiges nachzuholen.“ Ein internes Sommerfest ist schon geplant.

Auszubildende haben gute Aufstiegschancen

Und im Herbst werden dann die neuen Auszubildenden begrüßt. Und die haben beste Chancen – nicht nur auf eine fundierte Ausbildung in einem beständigen Handwerksberuf, sondern auch auf faire Bezahlung, gutes Teamwork, ein angenehmes Miteinander – und spätere Übernahme. Viele ehemalige Auszubildende besetzen heute wichtige Schlüsselpositionen im Familienunternehmen.

Failer ist – wie schon seinem Vater – wichtig, gute Kräfte langfristig im Unternehmen zu halten. „Das funktioniert nur, wenn man ein gutes Betriebsklima schafft, sich jeder Einzelne gefördert und gefordert fühlt und wenn die Bezahlung stimmt“, ist sich Failer junior sicher. „Dann macht man seinen Job gern – und auch gut.“

So beständig wie mit ihren Mitarbeitern handhaben es Vater und Sohn auch mit Geschäftspartnern: „Wir arbeiten ausschließlich mit regionalen Firmen zusammen. Da haben wir über Jahre ein großes Netzwerk aufgebaut, auf das wir uns absolut verlassen können. Und nur wenn alle Zahnräder lückenlos ineinandergreifen, können wir die Arbeit abliefern, die unsere Kunden erwarten und auch verdienen.“   

Chronik

1989 Gründung der FMS Bau GmbH

1995 Umzug von Hörmannsberg nach Merching an den Gewerbering 7

2002 Übernahme von zehn Mitarbeitern der Firma Pflanz aus Kissing

2008 Christian Failer tritt in die Geschäftsleitung ein

2009 20-jähriges Bestehen der FMS Bau GmbH

2014 25-jähriges Bestehen der FMS Bau GmbH

 

Unternehmensziele

  • Beschäftigung für alle Mitarbeiter
  • Fundierte Ausbildung und Übernahme der Nachwuchskräfte
  • Höchste Qualität bei der Ausführung zum wirtschaftlich günstigen Preis
  • Zukunftsorientiertes Bauen
  • Optimale Kundenbetreuung und uneingeschränkte Kundenzufriedenheit

Persönliche Beratung

Kunden mit individuellen Wünschen werden unter Telefon (08233) 1055 persönlich und kompetent beraten.

Karriereportal

FMS Bau sucht derzeit Maurer und Vorarbeiter. Außerdem sind Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2022/23, aber auch schon für 2023/24 möglich. FMS Bau bietet auch Praktikumsplätze, um sich vorher zu beschnuppern.

Kontakt

FMS Bau GmbH
Gewerbering 7
86504 Merching
Telefon (08233) 1055

E-Mail info@fms-bau.de

So findet man heraus, ob ein Fenster dicht ist: Ein eingeklemmtes Blatt Papier sollte fest sitzen.
Energiespartipp

Fenster und Türen vor dem Winter abdichten

Das könnte Sie auch interessieren