Newsticker
Von der Leyen: EU muss sich auf russischen Gas-Stopp vorbereiten
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Kurzentschlossen tauschen, langfristig profitieren

Anzeige

Kurzentschlossen tauschen, langfristig profitieren

Es lohnt sich, in neue, dichte Fenster zu investieren, sodass Luft nur dann ins Zimmer zieht, wenn sie geöffnet werden.
Foto: shutterstock, perfecta

Per Fenster-Modernisierung zu mehr Wärmeschutz, Wertsteigerung und Wohlfühlklima.

Wenn der Wind durch die Fensterritzen pfeift, wird es im Inneren schnell ungemütlich – bis zu 35 Prozent der Heizwärme entweicht durch undichte Fenster. Schuld ist oft eine mangelhafte Isolierung. Aber nicht nur für die Herbst- und Wintermonate lohnt es sich, in Modernisierungsmaßnahmen zu investieren. Holzfenster beispielsweise bedürfen einer regelmäßigen Pflege, um dauerhaft attraktiv und funktional zu bleiben. Moderne, witterungsresistente Kunststofffenster von perfecta hingegen überzeugen nicht nur optisch, sondern kommen auch ganz ohne mühsames Abschleifen und Anstreichen aus.

Zudem garantiert ihre effiziente Energiespar-Verglasung einen verbesserten Wärmeschutz. Herkömmliche Einscheiben- Verglasungen oder Zweischeiben-Isolierverglasungen begünstigen oftmals den Energieverlust. Bei Zweischeiben- beziehungsweise Dreischeiben-Wärmeschutzverglasungen von perfecta reflektiert eine hauchdünne Metallschicht im Scheibenzwischenraum die Wärmestrahlung zurück in den Wohnraum und steigert so den Wohlfühlfaktor.

Hervorragende Dämmwerte

Mit der Kombination aus Wärmeschutzglas und dem speziell entwickelten perfecta Energiesparrahmen, der unter anderem über ein innovatives Sechs-Kammer-System, ultrahochdämmende Glasabstandshalter mit warmer Kante und einen optionalen Thermo-Isolierkern verfügt, lassen sich im Handumdrehen hervorragende Dämmwerte erzielen. So avancieren verwaiste Fensterplätze im Nu zu neuen Wohlfühlorten und auch Sicherheit und Immobilienwert werden nachhaltig gesteigert. Dass der Austausch schnell und schmutzarm vonstattengeht, gewährleistet das patentierte perfecta Montagesystem „ Fensterwechsel ohne Dreck“, das ganz ohne Nacharbeiten an Mauerwerk oder Anschlüssen auskommt.

Von der Beratung bis zur Montage: Bei perfecta erhält man mit individuell auf Maß gefertigten Produkten aus Deutschland alles aus einer Hand.

Weitere Infos im Internet.

So findet man heraus, ob ein Fenster dicht ist: Ein eingeklemmtes Blatt Papier sollte fest sitzen.
Energiespartipp

Fenster und Türen vor dem Winter abdichten

Das könnte Sie auch interessieren