Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Anzeige: iffland.hören: Hören aus Meisterhand

Anzeige

iffland.hören: Hören aus Meisterhand

Das Team von iffland.hören in Friedberg.
Foto: Iffland

Gutes Hören bedeutet ein großes Stück Lebensqualität. Wenn sich ein Hörverlust bemerkbar macht, sollte möglichst schnell professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden. Dabei führt der Weg zunächst zum Hals-Nasen-Ohrenarzt, der die Schwerhörigkeit offiziell feststellt. Danach übernimmt der Hörgeräteakustiker die qualifizierte Versorgung.

Für den Ausgleich einer Hörminderung steht eine Vielzahl moderner Hörsysteme zur Verfügung, die mit ausgefeilter Technik und diskretem Design ein großes Maß an Hörkomfort ermöglichen. Um herauszufinden, welches sich davon eignet, gibt es inzwischen verschiedene Möglichkeiten: Der Kauf über das Internet, der verkürzte Versorgungsweg über den HNO-Arzt oder der klassische Weg über den Hörgeräteakustiker. Letzterer weiß aufgrund seiner fundierten Ausbildung und Erfahrung recht schnell, welche Hörhilfe zu welchem Ohr passt. So wie die Experten von iffland.hören in Friedberg.

Mehr Service dank Nachsorge, dafür stehen die Friedberger Hörakustik-Experten.
Foto: Iffland

Kompetente Versorgung beim Hörgeräteakustiker

Für die erfolgreiche Hörgeräteanpassung überprüft der Fachmann noch einmal das Hörvermögen und erstellt eine individuelle Analyse. Daraufhin passt er unter Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse ein Hörsystem an, welches dann im Alltag auf Herz und Nieren getestet wird. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, bis sich das Gehirn an das Tragen eines Hörgerätes gewöhnt hat, und wird vom Hörakustiker mit Geduld und Fingerspitzengefühl begleitet.

Oft verkannt: Der Wert einer fundierten Nachversorgung vor Ort

Ist das Hörsystem gefunden bedarf es regelmäßiger Folgetermine, in denen die Einstellung der Geräte aber auch das Hörvermögen immer wieder überprüft und aufeinander abgestimmt werden. Zertifizierte Hörakustikfachbetriebe garantieren eine persönliche und hochwertige Betreuung auch nach dem Kauf der Hörsysteme und unterstützen bei deren Wartung, Pflege und Reinigung – umgehend und schnell.

Sollte etwas einmal nicht einwandfrei funktionieren, ist das Gerät in der Werkstatt schnell repariert.
Foto: Iffland

Weitere Infos im Internet unter iffland-hoeren.de/

Kontakt und Öffnungszeiten

Bahnhofstraße 10
86316 Friedberg

Fon: 0821-2674531
Fax: 0821-2672745

Mo

8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

Di

8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

Mi

8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

Do

8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

Fr

8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

Sa

Termine nach Vereinbarung möglich

Patienten mit Erkältungsbeschwerden können sich weiterhin telefonisch eine Krankschreibung besorgen.
Bei Erkältung

Krankschreibung weiter per Telefon möglich

Das könnte Sie auch interessieren