1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Bad Wörishofen ist Weltspitze !

Gesundheit

Anzeige

Bad Wörishofen ist Weltspitze !

Die Erfolgsstory des kleinen Bauerndorfes im Allgäuer Voralpenland begann im Mai 1855, als der Monsignore Sebastian Kneipp in Bad Wörishofen ankam. Hier entwickelte der "Wasserdoktor" seine Kneippkur, eines der bekanntesten Naturheilverfahren der Welt.

Bad Wörishofen ist ein Ort, in dem Gesundheit Spaß macht, die Gäste sich wohlfühlen und wo man noch die Original-Kneipp-Kur bekommt. Wegen dieser einzigartigen Therapie kommen Gäste aus aller Welt in die Kurstadt - um innere Balance zu finden, die Lebenskraft zu stärken und Kondition und Fitness zu gewinnen. Inzwischen hat auch die Schulmedizin die Natur als Lehrmeister wieder entdeckt. Einer Umfrage zufolge wenden 70 bis 90 Prozent der praktizierenden Ärzte in Deutschland auch Naturheilverfahren an.

Heute ist die Kneipp-Kur als Medical Wellness absoluter Trend. Die Kneipptherapie ist eine ganzheitliche Präventivmaßnahme mit Langzeitwirkung, die dazu führt, dass man gesund bleibt und bewusster lebt. Kneipps Lehre basiert auf den fünf Säulen: Wasser, Fitness, Kräuter, Ernährung und der Einklang von Körper und Seele. Die neue Lebensfreude kann man beim Flanieren durch Bad Wörishofen voll auskosten.

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.
Anzeige

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet. Bild Jacqueline Häusler.jpg

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren