1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Blütenstaub und Tierhaar: Jeder Fünfte ist allergisch

Gesundheit

Anzeige

Blütenstaub und Tierhaar: Jeder Fünfte ist allergisch

Bild: DPA

Nürnberg/München (dpa/tmn) - Jeder fünfte Deutsche ab 14 Jahren leidet unter einer Allergie. Das zeigt eine Umfrage der GfK-Marktforschung in Nürnberg. Blütenstaub als Auslöser liegt dabei mit knapp 7 Prozent auf dem ersten Platz.

Aber auch Hausstaub (3,6 Prozent) und Tierhaare (3,2 Prozent) lassen die Augen jucken und die Nase triefen. Bei der repräsentativen Umfrage im Auftrag der Zeitschrift "Apotheken Umschau" wurden 2069 Menschen ab 14 Jahren befragt.

Schnupfen ist ein typisches Erkältungssymptom.
Schnupfen und Co.

Was hilft bei Erkältungen? Wann sollte man zum Arzt?

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet. Bild Jacqueline Häusler.jpg

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren