Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Kartoffeln besser immer ohne Schale essen

Gesundheit

Anzeige

Kartoffeln besser immer ohne Schale essen

Bild: DPA

Bonn (dpa/tmn) - Kartoffeln sollten zwar mit Schale gekocht, aber ohne Schale gegessen werden. Gerade bei hoher Lichteinwirkung könne das Gemüse unter der Schale gesundheitsschädliche Substanzen bilden.

Darauf macht der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn aufmerksam. Keimlinge und grüne Stellen sollten zusätzlich zur Schale großzügig entfernt werden. Auch beim Kochen oder Braten werde der Gehalt der gesundheitsschädlichen Substanzen nicht verringert. Da die Kartoffelschale beim Kochen vor dem Verlust wasserlöslicher Vitamine und Mineralstoffe schützt, sollte sie erst danach entfernt werden.

Bei Erwachsenen dient der Schlaf hauptsächlich der Wartung und der Reparatur des Gehirns.
Vom Lernen zur Wartung

Was passiert im Gehirn, wenn man schläft?

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet. Bild Jacqueline Häusler.jpg

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren