Gesundheit

Anzeige

Matratzen für Kleinkinder

Babys und Kleinkinder liegen mehr als Erwachsene. Außerdem wächst und entwickelt sich ihre Wirbelsäule noch - deshalb ist eine gute Matratze für die Kleinen besonders wichtig. Sie sollte sich dem Rücken anpassen. Am besten sind für Kinder mittelweiche Matratzen mit gleichzeitig elastischem und stabilem Kern. Federkern-, Kaltschaum- oder Latexmatratzen gewährleisteten das. Das gilt auch für eine Kombination dieser Materialien. tmn

Babys und Kleinkinder liegen mehr als Erwachsene. Außerdem wächst und entwickelt sich ihre Wirbelsäule noch - deshalb ist eine gute Matratze für die Kleinen besonders wichtig. Sie sollte sich dem Rücken anpassen. Am besten sind für Kinder mittelweiche Matratzen mit gleichzeitig elastischem und stabilem Kern. Federkern-, Kaltschaum- oder Latexmatratzen gewährleisteten das. Das gilt auch für eine Kombination dieser Materialien. tmn

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.
Anzeige

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet. Bild Jacqueline Häusler.jpg

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren