Newsticker
Corona-Zahlen: 10.810 Neuinfektionen und 294 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Mehr Ballaststoffe! Die Deutschen essen zu wenig

Gesundheit

ANZEIGE

Mehr Ballaststoffe! Die Deutschen essen zu wenig

Sie sind bei weitem kein überflüssiger Ballast, wie man früher dachte, sondern bewirken eine bessere Sättigung und regen die Darmtätigkeit an. Ballaststoffe sind unverdauliche Bestandteile aus pflanzlichen Lebensmitteln wie Vollkornprodukten, Gemüse und Obst.

Mehr Ballaststoffe!

Die Deutschen essen zu wenig davon

Etwa 30 Gramm sollten pro Tag verzehrt werden. "Diese Empfehlung erreichen aber laut aktueller Verzehrsstudie nur knapp 30 Prozent der Deutschen", erklärt Dr. Martin Hofmeister, Ernährungsexperte bei der Verbraucherzentrale Bayern. Er rät daher, das eigene Essverhalten zu überprüfen und reichlich ballaststoffreiche Lebensmittel auf den Speiseplan zu setzen. "Mit einer ballaststoffreichen Kost lassen sich das Darmkrebs- und Diabetes-Risiko um über 30 Prozent verringern", lobt Dr. Hofmeister die unverzichtbaren Verdauungshelfer.

Bei der Brotwahl empfiehlt die Verbraucherzentrale Bayern, auf Vollkornbrot zu achten. Die Getreideballaststoffe befinden sich vor allem in den Randschichten des Korns. Wird es zu Weißmehl ausgemahlen, gehen sie verloren. Obst und Gemüse sind möglichst ungeschält zu genießen, denn viele Ballaststoffe liegen in oder direkt unter der Schale. "Die halbe Tagesration ist bereits in drei Scheiben Roggenvollkornbrot und einem mittelgroßen Apfel enthalten", erklärt Experte Hofmeister. Ballaststoffe benötigen Flüssigkeit, um ihr Quellvermögen zu entfalten. Bei größeren Mengen sollte daher ausreichend getrunken werden.

Mehr Infos bei der Ernährungsberatung der Verbraucherzentrale Bayern unter Tel. 01805 829232 (0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen).

Die Berufsinfomesse GEZIAL, der jährliche Publikumsmagnet zur beruflichen Orientierung und zu Karrierewegen in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, findet dieses Jahr nicht im Kongress am Park in Augsburg, sondern digital statt.
Berufsinfomesse in Augsburg

Ausbildung, Karriere & Co. auf der digitalen GEZIAL 2021

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren