Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Viele Eltern vertrauen auf Naturheilkunde

Gesundheit

Anzeige

Viele Eltern vertrauen auf Naturheilkunde

Nürnberg (dpa/tmn) - Viele Eltern vertrauen auf Naturheilkunde. In einer Studie der GfK Marktforschung aus Nürnberg erklärten 23,7 Prozent der Mütter und Väter, sie verwendeten bei ihrem Kind vor allem Homöopathie und Naturheilkunde.

Bei chronisch kranken Kindern vertrauen demnach sogar 38,2 Prozent vornehmlich auf Naturheilkunde. Für die Studie im Auftrag des Apothekenmagazins "Baby und Familie" wurden 476 Mütter und Väter mit minderjährigen Kindern befragt.

Eine Schaufensterpuppe mit Atemmaske steht im Schaufenster einer Apotheke.
Grippe trifft auf Corona

Was passiert während der Influenzasaison?

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet. Bild Jacqueline Häusler.jpg

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren