Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Weiterhin zehntausende Menschen in Kiew ohne Strom
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Viele Wege führen ins himmelblaue Haus

Anzeige

Viele Wege führen ins himmelblaue Haus

An der Dietenheimer Straße, im himmelblauen Haus mit der Nummer 11, eröffnet Svenja Shivani Bauer das „G hoch 3 – die Gesundheitspraxis“. Die drei „G“s stehen in diesem Fall für ganzheitlich, gesund und glücklich. Und auch das Angebot in den hellen, gemütlich eingerichteten Räumen besteht aus drei Säulen.

Als Masseurin und medizinische Bademeisterin bietet Svenja Shivani Bauer manuelle Lymphdrainage aus dem Bereich der komplexen physikalischen Entstauungstherapie nach Földi an. Damit wirkt sie aktiv dem Therapeutenmangel entgegen und heißt in diesem Bereich insbesondere auch Menschen willkommen, die ein Krankenkassen-Rezept für Massage und manuelle Lymphdrainage haben.

Ihre Ausbildung machte sie an einer Schule für Blinde und Sehbehinderte. „Ich war damals eine der wenigen Vollsehenden, die an dieser Schule angenommen wurden und mich hat diese Zeit sehr geprägt. So habe ich vieles mehr als nur das medizinische Wissen in der Zeit gelernt: Vorbehaltlos Menschen kennenzulernen, Hilfsbereitschaft und den Umgang mit eingeschränkten Menschen. Es war eine wichtige Erfahrung, die mir bis heute sehr nachhaltig im generellen Umgang mit Menschen geblieben ist“, sagt Bauer.

Yoga und Meditation

Seit bereits acht Jahren geht die Inhaberin ihren „Yoga- Weg“, wie sie es nennt. Das bedeutet, dass Yoga und Meditation sie in ihrem täglichen Leben begleiten.

Wie viele andere ist sie darauf über einen gesundheitlichen Schicksalsschlag gekommen. „Yoga und Meditation haben mir in vielen schweren Situationen geholfen. Diese Erfahrung will ich nun mit Menschen teilen.“ Um dieses Teilen professionell anzugehen absolvierte sie die Ausbildung zur Meditationskursleiterin im Ashram Allgäu von Yoga Vidya und anschließend auch die Ausbildung zur Yoga-Lehrerin. „Die Kurse im „G hoch 3“ halte ich bewusst klein, um auf jeden hier individuell eingehen zu können“, sagt Svenja Shivani Bauer. Neben Yoga und Meditation wird es auch Kirtan- und Mantra Singen sowie Satsang geben. Parallel zu ihren Ausbildungen stieß sie auf die große Schwester des Yoga – den Ayurveda – was uns zur dritten Säule bringt.

Ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberatung

Wer Svenja Shivani Bauer schon einmal getroffen hat, der weiß, wie sehr sie für den Ayurveda brennt und wie sehr ihre Augen leuchten, wenn es um dieses Thema geht.

Ihr tiefes Wissen um die Jahrtausende alte Heilkunst aus Indien gibt sie in Vorträgen, Koch-Abenden und Einzelberatungen an ihre Klienten weiter. „Dabei ist es mir wichtig, dass das Gelernte für jeden leicht umsetzbar ist“, sagt sie. Und meint damit, dass jedes Angebot an die Bedürfnisse der Klienten angepasst ist und bei den Kräutern und Gewürzen beispielsweise auch viele regionale Heilpflanzen angewandt werden.

Tag der offenen Tür am 10. Dezember

Am Samstag, 10. Dezember, öffnet Svenja Shivani Bauer das „G hoch 3“ für alle, die neugierig sind und sie und ihr Angebot kennenlernen möchten. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr gibt es kleine ayurvedische Köstlichkeiten und die Möglichkeit die Inhaberin in einem netten Gespräch kennen zu lernen. Vorbeikommen lohnt sich also!          

Kontakt:

Eröffnung: Donnerstag, 1. Dezember
Adresse: Dietenheimer Straße 11, 89257 Illertissen
Telefon: (07303) 9526058
E-Mail: gesund@g-hoch3.de
Termine: nach Vereinbarung

Kursangebot:

Montag und Mittwoch: Meditationskurs, 18.30 bis 19.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag: Ananda Yoga, 18.30 bis 20 Uhr
Freitag: Ananda Yoga, 8 bis 9.30 Uhr; Meditationskreis: 10 bis 11 Uhr und 17 bis 18 Uhr

Direkt zur Homepage.

Was bedeuten eigentlich die E-Nummern auf der Zutatenliste bei Süßkram und Co.?
Hingeschaut

Was steckt hinter den E-Nummern auf Zutatenlisten?

Das könnte Sie auch interessieren