Newsticker

Bund und Länder beschränken Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Vorsorgevollmacht: Besser mehrere Leute angeben

Gesundheit

Anzeige

Vorsorgevollmacht: Besser mehrere Leute angeben

Koblenz (dpa/tmn) - Eine Vorsorgevollmacht sollte niemand zu vertrauensselig erteilen. In wichtigen Fragen setzt man besser auf mehrere Personen, rät die Rechtsanwaltskammer Koblenz.

Sie haben die persönlichen Angelegenheiten des Betroffenen dann gemeinsam zu regeln. So kann keiner von ihnen die Vollmacht für seine Zwecke missbrauchen. Eine Vorsorgevollmacht legt fest, wer nach einem schweren Unfall oder bei einer plötzlichen Erkrankung für den Betroffenen handelt.

Am besten aufgehoben ist das Dokument an einem sicheren Ort zu Hause. Damit es gefunden wird, empfehlen die Experten, die Vollmacht bei den zentralen Vorsorgeregistern der Bundesnotarkammer registrieren zu lassen. Außerdem ist es sinnvoll, ein Kärtchen mit einem Hinweis zusammen mit dem Personalausweis aufzubewahren.

Zu viel Zucker ist ungesund, nicht nur für die Zähne.
Zucker und Zusätze

Kinder-Lebensmittel bestenfalls überflüssig

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet. Bild Jacqueline Häusler.jpg

Intensivpflege-WG Augsburg: Ein gemeinsames Zuhause für Schwerstpflegebedürftige

Die Intensivpflege-WG in Augsburg-Lechhausen ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren