25 Jahre Education 94 e.V.

Anzeige

23. Rieser Buden-6-Kampf

E_Lausbuam_ohne_Logo.jpg
2 Bilder
Spaß und Stimmung ist am Freitag, 12. Juli im Festzelt in Marktoffingen garantiert. Die „Lausbuan“ präsentieren Alpenrock und Schlager und sorgen für einen zünftigen Festabend.
Bild: Lausbuam
230909703-1.jpg 230919105-1.jpg 230912478-1.jpg
230921662-1.jpg
230886928-1.jpg
230910511-1.jpg
230910503-1.jpg
230914688-1.jpg
230922300-1.jpg 230916015-1.jpg
230918991-1.jpg
230895484-1.jpg
230919070-1.jpg
230921525-1.jpg 230912351-1.jpg

Höhepunkt des Festwochenendes findet am Samstag statt – die Spiele beginnen um 17 Uhr

Der Rieser Buden-6-Kampf geht in die 23. Runde und findet am Samstag, 13. Juli direkt am Festgelände in Marktoffingen statt. In diesem Jahr wird der Buden-6-Kampf erstmalig durch die Marke Donauries unterstützt und ist dadurch quasi ein Aushängeschild des Landkreises.

16 Buden und Bauwägen aus dem Landkreis Donau-Ries treten in bis zu sechs spannenden Spielen gegeneinander im Außenbereich und im Festzelt an und messen dabei ihr Können in den verschiedensten Disziplinen. Dort kommt es sowohl auf Sportlichkeit und Ausdauer an, aber auch Geschicklichkeit und Teamgeist spielen dabei eine wichtige Rolle.

Alle Spiele im Überblick:

Spiel 1: It´s Raining, Men!

Spiel 2: Harder, Better, Faster, Stronger

Spiel 3: Dieser Weg (wird kein leichter sein)

Spiel 4: 99 Luftballons

Spiel 5: Dosawoiza

Spiel 6: The Magic Key

Zu späterer Stunde darf dann natürlich auch das gemeinsame Feiern nicht zu kurz kommen. Traditioneller Beginn der Veranstaltung ist der Fahneneinmarsch der teilnehmenden Buden, welcher um 16.30 Uhr im Festzelt stattfindet.

Alle Buden-Teilnehmer auf einen Blick

Juze Balge

ELJ Heroldingen

Knascht Renge

Haisle Mauren

Haisle Meade

Gfriere Mendroffe

Buden Birkhausen

Bude Alerheim

Bude Rudelstetten

Jugend Schopflohe

Schulhaus Appetshofen

Buden Moing

Bix Fessne

Bauwagen Laub

Titty Twister Degge

Container Wallerstein

Sechs spannende Spiele

Die Spiele werden dann am frühen Samstagabend um 17 Uhr beginnen. Sie finden auf dem Marktoffinger Trainingsplatz direkt neben dem Festzelt statt. Zuschauer sind hierzu recht herzlich eingeladen. Am späteren Abend werden die Spiele dann ins Festzelt verlegt.

DJ Jürgen sorgt für Stimmung

Während den Auswertungsphasen und nach den Spielen wird DJ Jürgen das Zelt ordentlich einheizen und für musikalische Stimmung sorgen. pm

AdobeStock_151069579.JPEG
Tracht & Co.

Dirndl-Trend 2019: Weniger ist mehr

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen