1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. „Automobile in der Storchenstadt“

Frühjahrsmarkt in Oettingen

Anzeige

„Automobile in der Storchenstadt“

Oettingen_FM_17_6966.JPG
3 Bilder
Am kommenden Sonntag, 7. April können Besucher den verkaufsoffenen Frühjahrsmarkt mit dem Schwerpunkt „Automobile in der Storchenstadt“ erleben. Interessierte dürfen sich auf einen bunten Mix der Autoaussteller, des Einzelhandels und der Marktfieranten freuen.
Bild: Diana Hofmann
230836972-1.jpg
230837067-1.jpg
230834789-1.jpg
230831795-1.jpg
230808558-1.jpg
230807330-1.jpg
230836477-1.jpg
230832407-1.jpg
230837080-1.jpg
230798533-1.jpg 230836378-1.jpg
230835871-1.jpg

Große Automeile in der Innenstadt mit Verlosung attraktiver Preise – als Hauptpreis winkt eine Fahrt im Tesla – der Oettinger Osterhase verteilt Süßes an die kleinen Marktgäste – die Geschäfte haben verkaufsoffen

Jetzt kann man es kaum noch erwarten – die Sehnsucht nach Sonne, Wärme und Frühlingserwachen ist groß. Raus ins Freie und sich an der blühenden Natur erfreuen, bei Frühjahrstemperaturen durch die Straßen und Gassen flanieren und endlich wieder in den Straßencafés sitzen können. Gelegenheit dazu bietet der Frühjahrsmarkt am 7. April in Oettingen. Unter dem Motto „Automobile in der Storchenstadt“ veranstaltet die Werbegemeinschaft Oettingen ihren ersten verkaufsoffenen Marktsonntag.

13 Aussteller zum Thema Auto

Insgesamt 13 Aussteller haben sich zu diesem Thema mit mehr als 75 Fahrzeugen zu diesem Thema angemeldet. „Das ist für Oettingen schon im Vorfeld ein neuer Rekord und zeigt, dass die Oettinger Werbegemeinschaft damit voll ins Schwarze getroffen hat“, freut sich Organisator Peter Bauer. Die Firmen und ihre Automobile präsentieren sich in der Königsstraße (Höhe Grüner Leichtsinn) über das Königsstor bis hin zur Schloßstraße/Ecke Manggasse und geht auf dem Saumarkt mit vier Autohäusern weiter. Am Saumarkt dürfen sich Besucher auf den Verein „Quattro for Matschi“ freuen, der in einer atemberaubenden Sonderschau zeigt, was mit Geländefahrzeugen alles möglich ist.  Mobilität ist ein großes Thema und die Autohäuser zeigen mit ihren neuesten Modellen, welche innovativen Entwicklungen in den Fahrzeugen der Zukunft stecken. Die Besucher finden Modelle der Hersteller Renault, VW, Fiat, Dacia, Mazda, Jeep, Porsche, Tesla, Mercedes, Opel, Ford und Citroen sowie Neuheiten bei den Anhängersystemen der Firma Humbaur.

Verlosung rund ums Auto

Die Aussteller der Automobilausstellung haben zum Marktsonntag viele Preise mitgebracht, welche die Werbegemeinschaft im Anschluss an den Markt verlosen wird. Gewinnkarten dazu gibt es ab sofort in den Mitgliedsgeschäften der Werbegemeinschaft Oettingen. Es winken Preise wie eine Testfahrt im Tesla, einem Navigationssystem, Tankgutscheinen und vielen nützlichen und unterhaltsamen Dingen rund ums Auto.

Für die ganz kleinen Besucher ist auch wieder der Oettinger Osterhase unterwegs, der sich gerne mit den Kindern fotografieren lässt und für die kleinen Besucher des Marktes auch eine kleine süße Überraschung dabei hat.

Mmmh....Pizza, Gyros, Eis

Kulinarisch haben die Oettinger Gastronomen für den Sonntagstisch eine leckere Karte zusammengestellt. Die Mitgliedsbetriebe Pizzeria Verdi, Oettinger Stadtcafe, Goldener Ochsen und das Gasthaus Post werden die vielen Marktbesucher an diesem Tag sicherlich hervorragend verwöhnen. Am Marktplatz gibt es noch ein kleines Schmankerl mit „Gyros by Spiros“, der in Kürze sein Lokal in Oettingen eröffnen wird. Und natürlich gibt es die traditionell leckeren Bratwürste von der Metzgerei Leberle in der Königsstraße.

Die Geschäfte haben von 12.30 bis 17.30 Uhr verkaufsoffen. Die neuesten Trends und Produkte in den unterschiedlichsten Branchen unter die Lupe nehmen – der Marktsonntag in Oettingen ist die Gelegenheit, sich ohne Stress auf Entdeckungsreise zu begeben. Die Geschäftsleute punkten natürlich mit perfektem Service und Fachwissen, damit jeder zufrieden seinen Einkauf genießen kann.

Der Oettinger Osterhase wird ebenfalls wieder in den Marktstraßen und in den Geschäften unterwegs sein und für die kleinen Besucher des Marktes süße Überraschungen verteilen. pm/dil

sonyachny.jpg
Trau dich

Es ist Zeit für die Hochzeit