Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Bestattungsdienst Friede: Bestattungsvorsorge: Ruhe & Gewissheit dank Vertrag

Bestattungsdienst Friede
ANZEIGE

Bestattungsvorsorge: Ruhe & Gewissheit dank Vertrag

Marcel Bucher, stellvertretender Betriebsleiter des Bestattungsdienst Friede, steht bei Fragen rund um die Bestattungsvorsorge mit Rat und Tat zur Seite.
2 Bilder
Marcel Bucher, stellvertretender Betriebsleiter des Bestattungsdienst Friede, steht bei Fragen rund um die Bestattungsvorsorge mit Rat und Tat zur Seite.
Foto: Julia Paul
231418420-1.jpg 231555186-1.jpg 231418466-1.jpg 231555185-1.jpg 231555187-1.jpg

Ein Bestattungsvorsorgevertrag gibt ein gutes Gefühl. Der Bestattungsdienst Friede berät dazu in Augsburg, Friedberg, Bobingen, Gersthofen, Königsbrunn, Meitingen, Schwabmünchen und Wertingen.

„Wer heute in den Ruhestand eintritt, nach Jugend- und Berufszeit den dritten Lebensabschnitt beginnt, ist sich bewusst, dass dieser von den dreien vielleicht der kostbarste, weil abschließende ist“, sagt Marcel Bucher, stellvertretender Betriebsleiter beim Bestattungsdienst Friede.

Bestattungen für Christen, Moslems, Juden, Buddhisten und Atheisten

Man schöpft aus der Erfahrung, lebt bewusster, geht umsichtiger mit seinem Körper um und beschäftigt sich auch mit dem Ende seines irdischen Daseins. Menschen aller Gesellschaftsschichten und Religionen machen sich in diesem Lebensabschnitt Gedanken über den Tod. Ihn zu akzeptieren ist nicht einfach – ob Christ, Moslem, Jude, Buddhist oder auch ohne einer Glaubensrichtung zugehörig zu sein.

Der Tod ist demokratisch. Er kommt zu jedem. Es ist menschlich, dass der eigene Tod, so völlig unumgänglich, Angst macht – und das nicht nur uns selbst. Auch der Schmerz derjenigen, die zurückbleiben müssen, löst Kummer in uns aus. Hinzu kommen die Zweifel, ob auch alles so geregelt werden kann, dass der Zurückbleibende nicht über die schmerzvolle Trauer hinaus auch noch viele Probleme in organisatorischen Angelegenheiten oder bei Behörden hat.

Beratung rund um die Bestattungsvorsorge, Grab und Kosten

Die natürliche Konsequenz aus diesen Überlegungen sind Gedanken und offene Gespräche über die eigene Bestattung. Vieles ist dabei zu bedenken. Das „Wann“ wird eine höhere Macht bestimmen, das „Wie“ und das „Wo“ liegen in unserem Ermessen. Wir können über die Art der Bestattung sowie des Grabes entscheiden und darüber hinaus auch die Absicherung der Kosten regeln – ein Beweis der Fürsorge den engsten Angehörigen gegenüber.

Ein Bestattungsvorsorgevertrag gibt die beruhigende Gewissheit, dass alles so ausgeführt wird, wie es sich Verstorbene zu Lebzeiten gewünscht haben. Der Bestattungsdienst Friede bietet alle Dienstleistungen rund um die Bestattung aus einer Hand – für alle Glaubensrichtungen und Lebenseinstellungen. „Für Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir helfen Ihnen weiter. Wir sind für Sie da“, so Bucher. pm/paju

Auch die Art des Sarges oder der Urne lässt sich im Bestattungsvorsorgevertrag schon frühzeitig regeln. Der Bestattungsdienst Friede berät hierzu gerne.
Foto: Julia Paul

Zentrale vom Bestattungsdienst Friede in Augsburg

  • Adresse: Neusässer Straße 15 (Augsburg)
  • Telefon: (08 21) 4 37 09 38 21
  • Mail: info@ bestattungsdienst-friede.de

Geschäftsstellen vom Bestattungsdienst Friede

  • Oberer Graben 27 (Augsburg)
  • Lindauer Straße 23 (Bobingen)
  • Ludwigstraße 26 (Friedberg)
  • Augsburger Straße 13 (Gersthofen)
  • Bgm.-Wohlfarth-Straße 46 (Königsbrunn)
  • Hans-Koch-Straße 8 (Meitingen)
  • Frauenstraße 11 (Schwabmünchen)
  • Augsburger Straße 11 (Wertingen)

Weitere Informationen gibt es im Internet.

Der Marktsonntag in Lechhausen kann in diesem Jahr wieder stattfinden. Viele Aktionen locken Tausende Besucherinnen und Besucher an.
Veranstaltung

So viel ist am Marktsonntag in Lechhausen geboten

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren