Ein großes Dankeschön

Anzeige

Das Ehrenamt wird gefeiert

sdf.jpg
2 Bilder
MdB Hansjörg Durz, Neusäß' 1. Bürgermeister Richard Greiner und Landrat Martin Sailer (von links) freuen sich über das Jubliäum der Stadt Neusäß.
Bild: Stadt Neusäß
230654153-1.jpg
230655511-1.jpg
230655951-1.jpg
230655954-1.jpg
230649790-1.jpg
230644340-1.jpg
230652190-1.jpg
230656624-1.jpg
230649464-1.jpg
230650429-1.jpg
230650803-1.jpg

Neusäß dankt den besonders Engagierten der Stadtgesellschaft.

Am 10. Juni feierte die Stadt Neusäß ihr 30-jähriges Bestehen. Der Geburtstag sollte nicht so groß gefeiert werden wie das 25-jährige Stadtjubiläum 2013, als das ganze Jahr über Festivitäten stattfanden und eine umfangreiche Chronik erschien.

Die Stadt nutzte aber die Gelegenheit, um sich mit einer kleinen Feier bei ihren ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern zu bedanken. „Wir haben uns bewusst gegen einen ‚klassischen‘ Festakt entschieden, sondern möchten den vielen Bürgerinnen und Bürgern dafür Danke sagen, dass sie sich für unsere Stadtgesellschaft engagieren. In rund 140 Vereinen sind zahlreiche Neusässer in den verschiedensten Bereichen tätig, bereichern das gesellschaftliche Leben in Neusäß und tragen somit zu einem guten Miteinander bei“, berichtet der 1. Bürgermeister Richard Greiner.

Vereine für das Ehrenamt

So lud er Vertreter aller Neusässer Vereine zur „Feier des Ehrenamts“ ein. Die Veranstaltung wurde für circa 500 geladene Gäste ausgetragen und bot ein attraktives Programm mit der Stadtkapelle Neusäß, zauberhafter Sandmalerei und dem Musik-Kabarettisten Roland Hefter, der den Neusässern unter anderem aus dem Vorprogramm von Monika Gruber bekannt ist.

Das 30-jährige Stadtjubiläum war auch der Anlass, den bekannten Landkreislauf nach Neusäß zu holen. Bereits im Juni 1988, dem Jahr der Neusässer Stadterhebung, war der Landkreislauf hier zu Gast. Im Juni fiel dann der Startschuss für die beliebte Breitensportveranstaltung im Lohwaldstadion. Die Strecke führte über die Stadtteile Ottmarshausen, Westheim und Hammel. Es gab zudem wieder einen Kinderlauf und eine Nordic-Walking-Strecke. Die Teilnahme am Staffellauf erfolgte in Achter-Teams. pm

Lesen Sie dazu auch
IMG_7562.JPG
Anzeige

Die Welt wird digital – der Nachlass auch

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket