14. VR-Triathlon in Lauingen

Anzeige

Das Triathlon-Programm

Gleich geht´s los. Ab in den Auwaldsee, heißt es dann für alle Teilnehmer des Triathlons.
Bild: Hans Gusbeth
230890040-1.jpg 230894310-1.jpg 230894037-1.jpg 230894695-1.jpg
230894856-1.jpg
230886755-1.jpg 230888406-1.jpg 230886938-1.jpg
230894320-1.jpg
230894050-1.jpg

Am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juni, geht der 14. VR-Triathlon in Lauingen, organisiert von der Abteilung Triathlon des TV Lauingen, über die Bühne. Es ist einiges geboten.

Samstag, 8. Juni, 24 Uhr Anmeldeschluss, Nachmeldungen sind am Samstag, 15. Juni, 16 bis 18.30 Uhr im Rathaus möglich. Gebühr: 5 Euro

Samstag, 15. Juni, 6.VR-Mannschaftstriathlon Regionalliga Süd Bayern (Herrenteams und Damenteams à jeweils vier Starter)

10 Uhr: Auwaldsee „Swim & Run“

17 Uhr: Marktplatz: Start und Ziel „Bike & Run“ mit Radverfolgungsjagden durch die Innenstadt bis Faimingen und zurück, anschließend Laufwettbewerbe

ab 15 bis Sonntag 17 Uhr betreibt die Fanfare Brass Band auf dem Marktplatz ein Bierzelt mit Speisen und Getränken für Sportler und Zuschauer.

16 Uhr: letzte Möglichkeit zur Nachmeldung für Sonntag (bis 18.30 Uhr)

Sonntag, 17. Juni, 14. VR-Triathlon

9 Uhr: Auwaldsee Startschuss für Mitteldistanz (Massenstart)

9.45 Uhr: Startschuss Olympische Distanz und Volkstriathlon (Massenstart)

anschließend Radwettkämpfe Weisinger Straße und Innenstadt, Wechselzone vom Rad zum Lauf auf der Herzog-Georg-Straße

anschließend Laufwettbewerb Innenstadt-Segrépromenade-Innenstadt; Ziel: Marktplatz

Siegerehrungen vor dem Rathaus ab circa 13 Uhr

bis 17 Uhr betreibt die Fanfare Brass Band auf dem Marktplatz ein Bierzelt mit Speisen und Getränken für Sportler und Zuschauer.

gus

bearbeitet(1).jpg
Rat & Hilfe im Trauerfall

Pius Bestattungen – der Bestatter mit Herz und Seele