Festspielsommer

Anzeige

Die Audi Sommerkonzerte

Lisa Batiashvili ist heuer die künstlerische Leiterin der Audi-Sommerkonzerte.
Bild: Foto: AUDI AG, Chris Singer
230889774-1.jpg
230882347-1.jpg
230887023-1.jpg
230879864-1.jpg
230882961-1.jpg

Unter dem Motto „Fantastique!“ stehen die diesjährigen Audi Sommerkonzerte vom 29. Juni bis 14. Juli.

Ein Festival, das Menschen zusammenbringt und sie überrascht: 2019 tragen die Audi Sommerkonzerte mit lebendigen Konzerten und Weltklassekünstlern die kreative Handschrift von Lisa Batiashvili.

Erstmals gestaltet die Ausnahmegeigerin als künstlerische Leiterin das musikalische Programm des Festivals. Mit „Fantastique!“ stellt sie die französische Musikkultur ins Zentrum. Sie nimmt die Besucher mit auf eine musikalische Reise in fantastische Welten.

Den Auftakt am 29. Juni und das Finale am 14. Juli widmet Lisa Bathiashvili zwei Visionären und ihrem virtuosen Spiel mit der Kraft der Musik. Walt Disney lädt in seinem Zeichentrickfilm FANTASIA ein in eine fantastische, bunte, verspielte Welt: Werke von Bach, Beethoven und Tschaikowsky gestalten das erste Musikvideo der Geschichte. Als Hommage an Hector Berlioz erklingt seine „Symphonie fantastique“. (af/rs)

Weitere inspirierende „Fantastique!“ Momente u. a.:

- Konzerte mit Lisa Bathiashvili am 2. und 5. Juli

- Audi Jugendchorakademie am 7. Juli mit dem selten aufgeführten Werk von Robert Schumann: „Das Paradies und die Peri“

- Alfred Brendel am 10. Juli

- Audi Klassik Open Airs am 13. und 14. Juli im Klenzepark

AdobeStock_122551332_von_antic_Grab_Reinigung_Allerheiligen.jpg
Allerheiligen

Den Grabstein richtig putzen, pflegen und polieren