1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Die Brenzhalle präsentiert sich der Öffentlichkeit

Einweihung Brenzhalle Gundelfingen

Anzeige

Die Brenzhalle präsentiert sich der Öffentlichkeit

Brenzhalle_08.03.2019_Stadt_Gundelfingen.JPG
2 Bilder
Die neue Brenzhalle von außen.
Bild: Alexander Kunz

Nach der Sanierung stehen die Türen der Brenzhalle allen Besuchern am Samstag, 23. März, offen

Nach der Sanierung im vergangenen Jahr wird die Brenzhalle nun auch offiziell eröffnet. Dazu findet am Samstag, 23. März, ein Tag der offenen Tür statt, bei dem sich die Gundelfinger ein Bild von der Umgestaltung machen können. Es wartet ein großes und buntes Programm, das extra für den Tag der offenen Tür vorbereitet wurde und bei dem sich auch die Nutzer vorstellen.

Nach der musikalischen Eröffnung mit einigen Grußworten um 11 Uhr gibt es zunächst einen Rundgang mit dem Architekten Thomas Schulz und dem zuständigen Abteilungsleiter der Stadt, Günter Urban. Bis um 16 Uhr zeigen unter anderem Kinder der Grundschule, Mittelschule und der Kita St. Martin ihr tänzerisches und musikalisches Können. Die Jugendkapelle und das Vorstufenorchester stellen sich vor, genauso wie die Glinken oder die Gymnastikabteilung des FC Gundelfingen. Dazu gibt es Showtänze und auch die Turner des TV Gundelfingen zeigen Akrobatisches.

Das Programm für die Einweihungsveranstaltung:

11 Uhr: Stadtkapelle Gundelfingen, Grußworte, Stadtkapelle 11.45 Uhr: Rundgang mit Herrn Urban/Herrn Schulz 12.30 Uhr: Vorstellung Jugendkapelle und Vorstufenorchester 13 Uhr: Tanz – Mittelschule Gundelfingen 13.15 Uhr: Lolli-Pops 13.30 Uhr: Tänze - Kita St. Martin 13.45 Uhr: Crazy Jugendshowtanz 14 Uhr: Lieder – Grundschule Gundelfingen 14.15 Uhr: Glinken Pause für Rundgang 14.45 Uhr: Jumping Trampoline – Premio Fitness 15 Uhr: TVG Abt. Turnen 15.15 Uhr: Step-Aerobic – FCG Abt. Gymnastik 15.30 Uhr: Gymnastikgruppe 15.45 Uhr: Spice Airways Showtanz Ende: circa 16 Uhr

Die Veranstaltung ist mit Bewirtung!

Neubürgerempfang

Im Vorfeld der Veranstaltung lädt Miriam Gruß wieder alle Menschen ein, die seit Jahresbeginn 2018 nach Gundelfingen, Echenbrunn oder Peterswörth gezogen sind. Hier gibt es die Möglichkeit sich bei der Stadt aus erster Hand zu informieren und die örtlichen Vereine stellen sich mit Infoständen vor. Dazu liegen Infos und Broschüren für alle Neubürger aus. Beginn ist um 10.30 Uhr. pm

Lesen Sie dazu auch
Anita Ponzio und Nina Reiser von Pius Bestattungen in Gersthofen sorgen für den würdevollen Abschied eines Geliebten.
Rat & Hilfe im Trauerfall

Bei Pius Bestattungen gibt es neuen Raum für Trauer

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen