Marktfest Kühbach

Anzeige

„Es wird an nichts fehlen“

Der Bürgermeister Hans Lotterschmid freut sich auf zahlreiche Besucher.
Bild: Stadt Kühbach
230914819-1.jpg
230916217-1.jpg
230919829-1.jpg
230916601-1.jpg

Es ist ein Event mit großer Anziehungskraft: Das Marktfest Kühbach. Bürgermeister Hans Lotterschmid freut sich auf zahlreiche Besuche und lädt herzlich ein.

Sehr verehrte Gäste des Marktfestes, liebe Bürgerinnen und Bürger des Marktes Kühbach und der Ortsteile,

am heutigen Samstag ist es wieder so weit, das Kühbacher Marktfest mit seiner jahrzehntelangen Tradition kann hoffentlich bei sommerlichen Temperaturen gestartet werden.

Während das Brauereifest, das vor vier Wochen in Kühbach gefeiert wurde, mittlerweile zu einem Event mit Anziehungskraft weit über die Landkreisgrenzen hinaus geworden ist, wird das Marktfest gerne von den Kühbachern und Besuchern aus der näheren Umgebung gefeiert.

Den musikalischen Part übernimmt wieder die Blaskapelle Markt Kühbach unter Leitung vom Kapellmeister Josef Rast in der bewährten Weise.

Zusammen mit den Kühbacher Vereinen, die für Essen und Trinken zuständig sind, werden sie für einen stimmungsvollen Abend sorgen, bei dem es an nichts fehlen wird.

Selbstverständlich sind wieder alle Bürgerinnen und Bürger aus Kühbach und den Ortsteilen, die das 70. Lebensjahr vollendet haben, vom Markt Kühbach zu einem Essen mit Getränk eingeladen.

Am Sonntag nach dem Gottesdienst geht es mit dem Mittagstisch weiter. Am frühen Nachmittag wird es dann ausklingen.

Liebe Gemeindebürgerinnen und -bürger, sehr verehrte Gäste aus nah und fern, ich lade Sie alle herzlich ein, zusammen ein schönes Fest zu feiern. Ich würde mich freuen, wenn ich Sie in Kühbach auf dem Marktplatz begrüßen könnte.

Ihr

Hans Lotterschmid

Bürgermeister

bearbeitet(1).jpg
Rat & Hilfe im Trauerfall

Pius Bestattungen – der Bestatter mit Herz und Seele