Qualität und Frische vom Metzger

Anzeige

Gefüllte Hühnerbrust

Die Grillsaison ist gestartet.
Bild: Ralf Lienert

Eine leckere Spezialität – auch zum Grillen

Zutaten für 4 Personen

4 Hühnerbrüste, à 180 g

20 Scheiben Bacon, dünn geschnitten

50 g Mozzarella

50 g Tomaten, getrocknet in Öl

2 Zweige Basilikum

10 g Pfeffer, grün

10 g Pfeffer, rot

Meersalz, grob

Zubereitung

Den Mozzarella und die getrockneten Tomaten klein würfeln, den Basilikum hacken und alles miteinander vermengen. Den Pfeffer zusammen mit dem Meersalz im Mörser mahlen.

Die Hühnerbrüste waschen und trockentupfen. Vorsichtig eine Tasche in das Fleisch schneiden, die Tomaten-Mozzarella-Masse einfüllen und mit Zahnstochern, Rouladennadeln oder Schnur verschließen.

Den gemahlenen Pfeffer auf einer glatten Fläche verteilen und die Brüste darin panieren, danach mit je 5 Baconstreifen umwickeln.

Das Fleisch bei geschlossenem Deckel und ca. 150 Grad etwa 30 Minuten indirekt grillen. Zum Abschluss die Hühnerbrüste direkt über die Glut legen und von beiden Seiten den Bacon kross grillen.

Guten Appetit!

Quelle: www.chefkoch.de

sonyachny.jpg
Trau dich

Es ist Zeit für die Hochzeit