Newsticker

Gesundheitsminister Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch in diesem Jahr
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Käthe Kruse: Sonderausstellung über die berühmte Bürgerin

Leben & Freizeit

ANZEIGE

Käthe Kruse: Sonderausstellung über die berühmte Bürgerin

Käthe Kruse (1883 - 1968) führte in Bad Kösen (Sachsen-Anhalt) ihre Puppenwerkstätten von 1912 bis 1950. Dann flüchtete sie mit einigen treuen Mitarbeitern aus der damaligen DDR nach Donauwörth und setzte hier ihre Erfolgsgeschichte fort.

Parallel dazu wurden lange Jahre in Bad Kösen weiterhin unter ihrer Regie Puppen gefertigt. Eine neue Sonderausstellung im Käthe Kruse-Puppen-Museum in Donauwörth zeigt unter dem Titel "Käthe Kruse in der Ostzone - Spielzeug aus der DDR und nach der Wende" neben Puppen auch Fotos und Originalkataloge, Plüschtiere, Spielwaren aus "Plaste" und Modellautos.

Mehr Infos gibt es im

Käthe-Kruse-Puppen-Museum, Pflegstraße 21 a,
86609 Donauwörth,
Tel. 0906/ 789 170 oder 789 151

www.donauwoerth.de

In den Weihnachtspostfilialen landen viele Briefe. In Himmelpfort etwa beantwortet der Weihnachtsmann sie mit rund 20 Helfern.
Weihnachtspost

Wie Kinder Antwort auf den Wunschzettel bekommen

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren