Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland will ukrainisches AKW Saporischschja verstaatlichen
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Neueröffnung Blumenhandwerk: Das neue BLUMENHANDWERK

Neueröffnung Blumenhandwerk
ANZEIGE

Das neue BLUMENHANDWERK

Die neuen Räume des BLUMENHANDWERK werden am kommenden Freitag offiziell eröffnet.
Foto: Foto: Blumenhandwerk/oH
230609354-1.jpg
230609350-1.jpg
230609360-1.jpg 230609363-1.jpg

Feierliche Eröffnung des neuen Ladens im Herzen Neuburgs zu „Neuburg leuchtet“

Seit 3 Wochen bereits befindet sich das BLUMENHANDWERK an seinem neuen Standort, nur 2 Häuser entfernt vom alten Laden, mitten im Herzen Neuburgs.

Dort, wo ehemals Schuhe verkauft wurden, haben jetzt Blumen und Pflanzen ihren Platz

eingenommen. Schon lange Zeit war klar, dass das BLUMENHANDWERK aus allen Nähten platzt. Was einst als „kleiner Blumenladen neben dem Barista“ begann, hat im Laufe der Jahre immer mehr an Fahrt aufgenommen und sich mittlerweile zu einer festen Größe in Neuburg etabliert. Nach und nach wurden neue Standorte angemietet, eine Werkstatt sowie Lagerflächen kamen dazu.

„Die Suche nach einem neuen Geschäft zeigte sich lange als ergebnislos, da kam das Angebot von Familie Braun wie gerufen. Es brauchte keine langen Überlegungen, das Objekt ist wie für uns gebaut!“ freut sich Geschäftsinhaberin Diana Fink.

Die Planungen für den großen Umzug, neben dem Laden durfte auch die komplette Werkstatt mitsamt Lager und Büro in die neuen Räume einziehen, liefen bereits seit Ende letzten Jahres.

Im Januar schließlich startete das komplette Team des BLUMENHANDWERKS, parallel zum Geschäftsalltag, Überlegungen für die Umgestaltung der Räume anzustellen und Umzugskisten zu packen. Ein straffes Zeitfenster von 8 Wochen war ab August eingeplant für den Umbau der Geschäftsräume, den kompletten Umzug und die Gestaltung des neuen Ladens.

„Aber dank zuverlässiger Neuburger Handwerker, meines großartigen Teams und meiner Familie, waren wir – trotz laufendem Geschäftsbetrieb – innerhalb von 5 Wochen in unserem neuen BLUMENHANDWERK gestanden“, so Floristmeisterin Diana Fink. „Nun ist endlich Platz, all unser Können an einem Ort zu zeigen“, freuen sich auch Floristmeister Dirk Nietfeld und Floristin Melanie Winkler. Bis jetzt mussten die Werkstücke für Hochzeiten, Beerdigungen und Veranstaltungen aus Platzgründen in der Werkstatt außerhalb des Ladens gefertigt werden. Das ist nun vorbei.

Nachdem das Geschäft bereits seit 3. September eröffnet ist, soll nun die große Eröffnung am Freitag, 28. September ab 18 Uhr im Rahmen von „Neuburg leuchtet“ folgen. Das gesamte Team des BLUMENHANDWERKS freut sich darauf und möchte mit all seinen Kunden, Freunden und Interessierten auf die gelungene Geschäftserweiterung anstoßen.

Text: Blumenhandwerk/oH

Anzeige

Eine Stadt – Viele Locations – Überall Live-Musik

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren