Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Karliczek: Vorkehrungen für Fernunterricht verstärken
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Tiere: Pflege für den Hund: Fell nicht zu kurz trimmenPflege für den Hund

Tiere
ANZEIGE

Pflege für den Hund: Fell nicht zu kurz trimmenPflege für den Hund

Foto: Stefan Sauer (dpa)

Manchen Hunderassen wie Pudel oder West Highland White Terrier müssen Halter regelmäßig das Fell trimmen. Wichtig ist dabei zum einen, das Fell nicht zu kurz zu scheren, teilt die Tierschutzorganisation Peta mit.

Zwei Zentimeter müssen mindestens stehenbleiben, denn das Fell dient auch als Sonnenschutz. Beim Trimmen achten Halter außerdem am besten darauf, dass sie mit dem Strich arbeiten - und nicht dagegen. (dpa)

Mit der Ausflugsgaststätte Floßlände ist ein weiterer Bauabschnitt des städtebaulichen Entwicklungsprojektes „Flößerpark“ erfolgreich abgeschlossen.
Flößerpark Lechhausen

Neueröffnung der Floßlände in Augsburg direkt am Lech

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren