Newsticker

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen und 410 weitere Todesfälle
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Vorweihnachtlicher Bummel mit Mehrwert

Geschenkideen

ANZEIGE

Vorweihnachtlicher Bummel mit Mehrwert

Schenken macht glücklich: Wer in den Geschäften der Region auf die Suche geht, findet bestimmt das Passende für seine Lieben.
Bild: Africa Studio, stock.adobe.com

Geschäfte im Kreis Aichach bieten nicht nur Inspiration für Weihnachtsgeschenke. Sie punkten auch mit persönlicher Beratung und netten Begegnungen.

Wie sehr müssen die Schoko-Weihnachtsmänner unter ihrem Folienmantel geschwitzt haben! Schon im September standen sie in den Supermarktregalen bereit für all diejenigen, denen die Vorweihnachtszeit nicht lang genug sein kann. Aber, ganz ehrlich, so richtig in Stimmung kommt man erst im Dezember. Wenn es endlich kälter wird, das Haus schön geschmückt ist und man mit dem Adventskalender die Tage bis zum großen Fest runterzählen kann.

Liebevoll dekorierte Geschäftsräume

Dann haben sich auch Einzelhändler und Gewerbetreibende auf das nahende Fest eingestellt und locken mit aufwendig dekorierten Schaufenstern und vorweihnachtlichen Angeboten. Ein Bummel durch liebevoll hergerichtete Geschäftsräume bringt bestimmt die ein oder andere Inspiration, über was sich die Liebsten am meisten freuen. Die Fachleute in den Geschäften stehen natürlich mit Rat und Tat zur Seite.

Ideen hat man im besten Fall schon selbst gesammelt – vielleicht schwärmt die Tochter schon lange von einer bestimmten Winterjacke. Vielleicht träumt die Oma von einem schönen Familienfoto. Vielleicht möchte die Dame des Hauses eine entspannende Wellnessbehandlung. Je konkreter ein Wunsch formuliert ist, desto leichter ist es, ihn auch zu erfüllen.

Alltägliches mal anders

Es soll aber auch Leute geben, die von sich behaupten, dass sie wunschlos glücklich sind. Oder die sich eben das ganze Jahr über das gönnen, was sie wirklich haben wollen. Das sind harte Nüsse, was Geschenke angeht. Hier kann es sich lohnen, Alltägliches in außergewöhnlicher Form zu verschenken: eine Spezialitätenkiste mit regionalen Schmankerln oder einen Geschenkkorb mit Biogemüse zum Beispiel.

Die Geschäfte in der Region punkten nicht nur in Sachen Sortiment, sondern vor allem mit persönlicher Beratung. Individuelle Absprachen, Reklamationen oder die ein oder andere Inspiration mit persönlicher Note sind so „auf dem kurzen Dienstweg“ möglich. Nette Begegnungen gibt es obendrauf. (lime)

In den Weihnachtspostfilialen landen viele Briefe. In Himmelpfort etwa beantwortet der Weihnachtsmann sie mit rund 20 Helfern.
Weihnachtspost

Wie Kinder Antwort auf den Wunschzettel bekommen

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren