1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Weihnachtliches Ambiente vor traumhafter Dorfkulisse

Dorfweihnacht in Ehingen/Ries am 9. Dezember von 11 bis 19 Uhr

Anzeige

Weihnachtliches Ambiente vor traumhafter Dorfkulisse

Ehingen im Lichterglanz. Die zweite Dorfweihnacht findet am Sonntag, 9. Dezember statt.
Bild: Peter Eiberger
230287509-1.jpg
230660986-1.jpg
230662745-1.jpg
230662757-1.jpg
230290146-1.jpg
230659205-1.jpg
230687288-1.jpg
230660965-1.jpg
230662324-1.jpg
230662766-1.jpg

Weihnachtsmarkt am Ehinger Dorfplatz mit adventlichen Basteleien, besinnlicher Musik und herrlichen Köstlichkeiten stimmt auf das Weihnachtsfest ein

Etwas zu gut hat Petrus es im letzten Jahr in Ehingen gemeint mit dem „perfekten Winterwetter“. Trotz heftigen Schneetreibens und Straßenglätte war der erste Dorfweihnachtsmarkt in Ehingen ein voller Erfolg. Wiederholung? Unbedingt! „In diesem Jahr hoffentlich mit moderaterem Winterwetter“, freut sich Organisator Peter Eiberger von der Freiwilligen Feuerwehr. Diese hat auch in diesem Jahr einen Dorfweihnachtsmarkt auf die Beine gestellt, der mit besonderen Attraktionen aufwartet. Aber nicht nur die Kameraden der Feuerwehr, sondern viele Ehinger Vereine und Gruppen sowie zahlreiche Einrichtungen und Privatpersonen sind mit den Vorbereitungen und dem Gelingen des Ehinger Weihnachtsmarktes emsig beschäftigt. „Der Zusammenhalt im Dorf ist einfach großartig“, freut sich Peter Eiberger über das tolle Engagement.

Feierliche Eröffnung

Am kommenden Adventssonntag, 9. Dezember, macht sich ein Hauch von vorweihnachtlicher Vorfreude breit, wenn der Markt feierlich durch Pfarrer Markus Paulsteiner und Bürgermeister Erhard Michel um 11 Uhr eröffnet wird. Der Dorfplatz vor der Feuerwehr verwandelt sich in eine weihnachtliche Budenstadt, in der sich um den funkelnden Weihnachtsbaum die Verkaufsstände mit weihnachtlichen Basteleien, adventlichen Dekoartikeln sowie süßen und deftigen Genüssen wie Punsch, Küchle, Rahmfleck und Würstchen scharen. Für die kleinen Gäste wird Unterhaltung mit Kinderbasteln am Stand der Feuerwehr und – wenn es schon dunkel ist – dem Besuch vom Nikolaus geboten. Um 16.30 Uhr locken adventliche Klänge mit dem Posaunenchor auf dem Dorfplatz. Ein weiterer Höhepunkt wird der große Christbaumverkauf von Franz Mielich mit Bäumen zu Spitzenpreisen werden. Das Ende des Dorfweihnachtsmarktes in Ehingen ist gegen 19 Uhr vorgesehen.

Wer bietet was auf der Dorfweihnacht?

CSU Ortsverein Ehingen – Punsch, Jagertee, Feuerzangenbowle und vieles mehr

Bauwagen Broidaloch – Kuchen im Glas, Barbetrieb

Gartenbauverein – Marmelade, Liköre, Waffeln, Kaffee

KiGa/Elternbeirat – Plätzchen

Evangelische Landjugend – Crepes und adventliche Dekoartikel

Knaus – Holzwaren

FFW – Kaltgetränke, Würstchen, Kinderbasteln und Christbaumverkauf

Ministranten – Kaffee und Kuchen

Saunafreunde Ehingen – Köstlichkeiten vom heißen Stein

Hannelore Schmidt Oettingen – Strickwaren

Diakonie Oettingen – Dekoartikel

Polsinger Heime – Dekoartikel

Flüchtlingshilfe Ehingen – afghanischer Tee und Gebäck

Jugend Ehingen – Rumbowle, Dekoartikel, Rahmfleck und Pizzaecken

Nigeria Stand – Dekoartikel

pm/dil

sonyachny.jpg
Trau dich

Es ist Zeit für die Hochzeit