Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
Leben & Freizeit
ANZEIGE

Wettkämpfe auf der Wörnitz

Foto: Foto: Bissinger
9120486_7759367.jpg
9115428_7754384.jpg 9115792_7754724.jpg

Die CID lädt vom 19. bis 21. Juni zum Inselfest mit traditionellem Fischerstechen ein

Mit dem Donauwörther Inselfest und traditionellem Fischerstechen pflegt die City-Initiative-Donauwörth e. V. gemeinsam mit den Donauwörther Fischerstechern ein ganz besonderes Brauchtum. Das Fischerstechen auf der Wörnitz hat eine alte Tradition in der ehemals Freien Reichsstadt.

Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf den sogenannten Zillen mit Lanzen spannende Wettkämpfe auf der Wörnitz ausgetragen. Bereits am Donnerstag um 16 Uhr geht es los: Teams aus der Region treten gegeneinander an. Am frühen Abend, 18.30 Uhr, wird Oberbürgermeister Armin Neudert offiziell das Fest eröffnen und die feierliche Siegerehrung des ersten Turniers auf dem Fischerplatz vornehmen.

Am Freitag, ab 16.30 Uhr, laden dann die Fischerstecher zu Inselrundfahrten ein. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt und auch das musikalische Rahmenprogramm kann sich sehen und hören lassen. Am Samstag treffen um 14 Uhr die Fischerstecher aus Dießen am Ammersee, Ingolstadt, Laufen a. d. Salzach, Lauingen, Neuburg, Steppberg und sogar aus Österreich (Oberndorf) ein. Geleitet vom Historischen Fanfarenzug Lauinger Mohr, ziehen dann die Mannschaften vom Tanzhaus zur Wörnitzbrücke. Im Bayerischen Stil wird um 15.30 Uhr das historische Fischerstechen auf der Wörnitz ausgetragen, launig und kompetent moderiert vom „Fischerstecher-Chef“ Peter Heckmeier persönlich.

Und Oberbürgermeister Armin Neudert wird es sich auch hier nicht nehmen lassen, als Auftakt zum Abendprogramm die Sieger zu ehren! pm

Für Zocker: "High Score" ist schnell erklärt und schnell gespielt. Wer mit jeweils sieben Würfeln in sieben Runden die meisten Punktechips sammelt, gewinnt.
Geschenktipps

Neun Brettspiele für Weihnachten und Silvester

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren