Newsticker
US-Präsident Biden setzt Milliarden-Hilfspaket für Ukraine in Kraft
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Aus der FCA-Historie: Als der FC Augsburg 2002 in die Regionalliga zurückkehrte

Aus der FCA-Historie
ANZEIGE

Als der FC Augsburg 2002 in die Regionalliga zurückkehrte

8. Mai 2002: Der FC Augsburg feiert ausgelassen die Rückkehr in die damalige Regionalliga Süd.
Foto: Marcus Merk

Scherbenhaufen FC Augsburg: Im Jahr 2000 musste der Traditionsverein Lizenzentzug und Zwangsabstieg in die Bayernliga verkraften. Zwei Jahre später konnte aber schon wieder gejubelt werden.

„Nur Wunder kann FCA retten“ titelte die Augsburger Allgemeine Ende Mai 2000, als ein Investorenvertrag platze und sich abzeichnete, dass der Verein wohl keine Regionalliga-Lizenz erhalten würde. Das Wunder ließ noch etwas auf sich warten. In der Tat musste der FCA zur Saison 2000/01 einen Neuanfang in der vierklassigen Bayernliga nehmen. Dort beendete die notdürftig zusammengewürfelte Truppe in der ersten Saison einen respektablen vierten Platz.

Mission Aufstieg: FC Augsburg misslingt der Start in Aindling

In die zweite Bayernliga-Saison ging der FC Augsburg bereits als Favorit. Kein Wunder, schließlich standen für die Spielklasse außergewöhnliche Leute unter Vertrag: Etwa Rückkehrer Mikheil Sajaia, der an einem guten Tag von keinem Verteidiger in der Bayernliga zu stoppen war. Oder Vladimir Manislavic, der wie Sajaia in der Spielzeit 23 Treffer erzielte. Oder Janusz Gora, der ein Jahr zuvor mit Ulm noch in der Bundesliga gespielt hatte. Manch einem ist sein „Skandal!“ noch im Ohr, dass ihm nach der Partie gegen Hansa Rostock entfuhr, als vier Ulmer vom Platz gestellt wurden. Stefan Raab zeigte den Clip in seiner Show „TV total“ noch jahrelang.

Der Start in die Saison ging allerdings daneben: Am ersten Spieltag musste der FCA im nahen Aindling antreten. 3.800 Zuschauer wollten im Stadion am Schüsselhauser Kreuz die Partie verfolgen. Sie sahen einen 3:2-Erfolg des heimischen TSV.

Bayernliga-Meister 2002: Der FC Augsburg ist wieder drittklassig

Doch nach der Auftaktpleite rollte der Aufstiegszug. Bis zum 36. Spieltag sollten vier weitere Niederlagen, zwei Unentschieden und 29 Siege folgen. Mit zwölf Punkten Vorsprung auf die Amateure der Löwen feierten die Augsburger die Meisterschaft und die Rückkehr in die Regionalliga.

Lust auf mehr solcher Geschichten? Zum 111-jährigen Bestehen des FC Augsburg erschien unser Buch "Hundert11 - Aus der Geschichte des FC Augsburg", das in unserem Shop erhältlich ist.

Wenn man mit aufgeheizter Haut ins kühle Wasser springt, ist das eine Belastung für den Kreislauf. Deshalb sollte man auch nicht mit vollem Magen schwimmen gehen.
Mit Spaß ins Nass

Was Sie zum Badesaison-Start wissen müssen

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren