Newsticker
US-Präsident Biden setzt Milliarden-Hilfspaket für Ukraine in Kraft
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Fußball-Bundesliga: FC Augsburg: So liefen bislang die Saisonfinalspiele

Fußball-Bundesliga
ANZEIGE

FC Augsburg: So liefen bislang die Saisonfinalspiele

Am Ende der Saison 2012/13 feierten Kevin Vogt, Daniel Baier und Sascha Mölders (von links) erst am letzten Spieltag mit einem 3:1-Sieg gegen Fürth den Klassenerhalt.
Foto: Fred Schöllhorn

Ohne Druck geht der FC Augsburg in das letzte Spiel der Spielzeit 2021/22. Der Klassenerhalt ist bereits eingetütet, gegen den Absteiger aus Fürth kann man das Punktekonto noch ein wenig aufbessern.

Wir blicken darauf zurück, wie die Spielzeit-Enden in der Bundesliga für den FCA liefen.

5. Mai 2012
Der Schluss der Premierensaison des FCA in der Bundesliga verläuft entspannt. Bereits einen Spieltag zuvor sicherten sich die Augsburger den Klassenerhalt mit einem Unentschieden in Gladbach. Zum Finale gibt in der ausverkauften Arena einen 1:0-Sieg gegen den HSV.

FC Augsburg: Torwart Manninger wird zum Helden

18. Mai 2013
Endspiel um den Verbleib in der Liga gegen den Absteiger aus Fürth. Der FCA braucht noch dringend drei Punkte, um 15. zu werden. Letztendlich gelingt das auch, der FCA gewinnt mit 3:1. Früher „Höhepunkt“ ist ein umstrittener Elfmeter für die Gäste, der erst verwandelt, dann wiederholt wurde. Beim zweiten Versuch klärte FCA-Torwart Alexander Manninger.

10. Mai 2014
Am Ende der bisher ertragreichsten Saison gewinnt der FCA mit 2:1 gegen Frankfurt und beendet die Punktrunde mit 52 Punkten auf dem achten Platz.

23. Mai 2015
In Mönchengladbach gewinnt der FC Augsburg mit 3:1, zeitgleich verliert Schalke beim HSV. Damit ist klar: Der FCA landet mit 49 Punkten auf dem fünften Platz und ist direkt für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert.

7. Mai 2016
Die 1:3-Niederlage gegen den HSV ist für Markus Weinzierl das vorerst letzte Spiel für den FCA. Erstmals gelingt es den Rot-Grün-Weißen nicht, am 34. Spieltag zu gewinnen. Ausgerechnet der spätere FCA-Spieler Michael Gregoritsch ist hauptverantwortlich für den Hamburger Sieg. Den Klassenerhalt hat der FCA da schon sicher: Ein Spieltag zuvor machte Daniel Baier mit seinem später Treffer zum 1:1 auf Schalke den Sack zu.

20. Mai 2017
Wieder ein Herzschlagfinale. Mit einem torlosen Unentschieden in Hoffenheim sichert sich der FCA erst am 34. Spieltag den Verbleib in der Bundesliga.

12. Mai 2018
Der FCA verliert am 34. Spieltag mit 0:2 in Freiburg. Der Klassenerhalt ist da längst eingetütet. Bereits am 31. Spieltag sicherte ein 2:0-Heimsieg gegen Mainz auch rechnerisch ein weiteres Jahr in der Bundesliga.

Blamabel: Als der FCA mit 1:8 in Wolfsburg unterging

18. Mai 2019
Ein Tag zum Vergessen. Der FCA bekommt seine bisher höchste Niederlage eingeschenkt, mit 1:8 endet die Partie in Wolfsburg. Die Blamage bleibt folgenlos, ein möglicher Abstieg war bereits nach einem 0:0 gegen Schalke am 32. Spieltag vom Tisch.

27. Juni 2020
Zum Abschluss der ersten Corona-Saison verliert der FCA mit 1:2 zu Hause gegen Leipzig. Ein Spieltag zuvor wurde mit einem 1:1 in Düsseldorf die Klasse gehalten.

22. Mai 2021
Das Finale geht in München mit 2:5 verloren. Am 33. Spieltag sorgte ein 2:0-Sieg gegen Werder Bremen für den Klassenerhalt. Dabei sieht Ruben Vargas bereits in der 13. Minute die Rote Karte.

Wenn man mit aufgeheizter Haut ins kühle Wasser springt, ist das eine Belastung für den Kreislauf. Deshalb sollte man auch nicht mit vollem Magen schwimmen gehen.
Mit Spaß ins Nass

Was Sie zum Badesaison-Start wissen müssen

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren