Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Schweden unterbricht Beitrittsprozess zur Nato wegen Spannungen mit Türkei
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Fußball-Bundesliga: Mission Klassenerhalt: FC Augsburg startet wieder

Fußball-Bundesliga
ANZEIGE

Mission Klassenerhalt: FC Augsburg startet wieder

Der Nächste bitte: In der aktuellen Transferperiode ist beim FC Augsburg viel los. Allein fünf Neuzugänge kamen an den Lech, einer soll mindestens noch folgen.
Foto: FC Augsburg (5); Ulrich Wagner (4); eyegelb, stock.adobe.com

Personalwechsel, gemischte Gefühle nach Testspielen, schwieriger Auftakt: Beim FC Augsburg ist vor dem Start in die Restsaison 2022/23 einiges los.

66 Tage – so lange hat die Fußball-Bundesliga pausiert, ehe sie am Freitagabend, 20. Januar, mit dem Spiel RB Leipzig gegen Bayern München in die Restsaison startet. Vom Auftakt zur Rückrunde kann man dieses Mal nach Ende der Winterpause nicht sprechen. Denn aufgrund der für Deutschland so enttäuschenden Weltmeisterschaft in Katar setzt die höchste Spielklasse der Republik die Saison mit dem 16. Spieltag fort.

Auftakt in Dortmund: Der FC Augsburg nach der Winterpause 22/23

Für den FC Augsburg beginnt die Fortsetzung der Spielzeit 2022/23 gleich mit einem ganz dicken Brocken. Die Fuggerstädter müssen als 15. auswärts bei Borussia Dortmund (6.) ran. Anpfiff bei den Schwarz-Gelben ist am Sonntag, 22. Februar, um 15.30 Uhr.

Um gestärkt aus der Pause zu kommen, war der FCA in Spanien. Das dortige Trainingslager sollte genutzt werden, um die Mission Klassenerhalt in den verbleibenden 19 Spielen zu einem guten Ende zu bringen. Allerdings gab es in den Testspielen gegen Union Berlin (zweimal) und Ferencvaros Budapest drei Niederlagen zu beklagen. Nach der Rückkehr wurde in heimischen Gefilden noch zweimal gegen den Ligakonkurrenten aus Wolfsburg geprobt. Eine bessere Jugendauswahl unterlag mit 0:4, die vermeintliche A-Mannschaft feierte mit einem 1:0 den einzigen Sieg der Testphase.

FC Augsburg: Fünf Neuzugänge verstärken das Team

Im Winter-Wechselfenster hat sich auf Seiten der Rot-Grün-Weißen einiges getan. Mit dem 19-jährigen Belgier Arne Engels (Club NXT), den beiden kroatischen U21-Nationalspielern David Colina (22, Hajduk Split) und Dion Beljo (20, NK Osijek) sowie dem Italiener Kelvin Yeboah (22 Jahre, Leihe CFC Genua) und dem Franzosen Irvin Cardona (25, Stade Brest) wurden vorwiegend sehr junge Spieler verpflichtet. Vor allem die drei Letztgenannten dürfte unter der Rubrik sofortige Verstärkung einzuordnen sein. Dennoch muss man abwarten, wie schnell die Eingewöhnung voranschreiten wird.

Verlassen hat den FCA dagegen auf Leihbasis für ein halbes Jahr Eigengewächs Raphael Framberger, der sich bei Zweitliga-Schlusslicht Sandhausen mehr Spielpraxis erhofft. Auf dem Absprung ist der Ecuadorianer Carlos Gruezo, den es in die US-amerikanische MLS zieht. Die dadurch entstehende Lücke im defensiven Mittelfeld soll noch geschlossen werden.

Florian Niederlechner wechselt vom FCA zu Hertha BSC

Mit Florian Niederlechner stand bereits ein Abgang zur neuen Saison fest. Den Angreifer zog es nun aber schon mit sofortiger Wirkung zu seinem neuen Klub Hertha BSC. Sergio Cordova ist nach einem abgelaufenen Leihgeschäft zurück in Augsburg, spielt aber in den Planungen Maaßens keine Rolle mehr und soll möglichst noch abgegeben werden.

Die Fans an Lech und Wertach hoffen auf einen guten Start. Schon oft haben die Erben Helmut Hallers in der Außenseiterrolle überrascht und unerwartet gepunktet. Es wäre auch diesmal dringend nötig.

Ein schwarzer Tag für den FC Bayern und Giovanni Trapattoni. Beim Gastspiel in Frankfurt unterlief dem Kult-Trainer 1995 ein Wechselfehler.
Fußball-Bundesliga

Adler oben auf: Als die Frankfurt Eintracht die Bayern ärgerte

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren