Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj: 2023 wird Jahr des ukrainischen Sieges sein
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Weihnachtsmärkte in Augsburg und Umgebung 2022

Weihnachtsmärkte
ANZEIGE

Weihnachtsmärkte in Augsburg und Umgebung 2022

In Augsburg und Umgebung finden 2022 wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte statt.
2 Bilder
In Augsburg und Umgebung finden 2022 wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte statt.
Foto: ksfotodesign, stock.adobe.com
231946263-1.jpg 231947252-1.jpg 231946745-1.jpg 231945372-1.jpg
231953526-1.jpg
231929484-1.jpg
231940462-1.jpg
231953798-1.jpg 231926240-1.jpg 231947249-1.jpg 231954507-1.jpg
231942416-1.jpg
231953844-1.jpg
231948328-1.jpg 231944105-1.jpg 231931783-1.jpg 231949829-1.jpg 231947404-1.jpg

In diesem Jahr finden in Augsburg und Umgebung wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte statt. Hier eine Auswahl der schönsten Christkindlesmärkte 2022.

Eine perfekte Einstimmung auf die Weihnachtszeit bieten 2022 zahlreiche Weihnachtsmärkte in Augsburg und Umgebung. Bunter Lichterglanz, Glühweinduft und Honiglebkuchen hüllt Besucherinnen und Besucher bei einem Besuch der Weihnachtsmärkte rund um Augsburg ein. Neben verschiedenen Leckereien gibt es auf den Weihnachtsmärkten im Landkreis Augsburg 2022 auch liebevoll gearbeitetes Kunsthandwerk, lokale Erzeugnisse und vieles mehr. Hier eine Übersicht beliebter Weihnachtsmärkte in Augsburg und Umgebung:

  • Augsburger Christkindlesmarkt
  • Aichacher Christkindlmarkt
  • Weihnachtsmarkt auf der Bäldleschwaige
  • Oberschönenfelder Weihnachtsmarkt
  • Weihnachtsmarkt Gundelfingen
  • Erlebnisweihnachtsmarkt Bad Hindelang
  • Burgweihnacht in Katzenstein
  • Königsbrunner Niklausmarkt
  • Ingolstädter Altstadt Christkindlmarkt
  • Christkindelsmarkt Wertingen
  • Engerlmarkt im Kloster Thierhaupten
  • Weihnachtsmarkt Stettenhof
  • Weihnachtsmarkt Oettingen
  • Adventsmarkt in Edelstetten
  • Rainer Schlossweihnacht
  • Bobinger Christkindlmarkt
  • Bethlehemer Dorfweihnacht in Lengenwang
  • Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf
  • Neusässer Märchenweihnacht
  • Außerferner Weihnachtsmarkt in Reutte
  • Mindelheimer Weihnachtsmarkt
  • Advents- & Handwerksmarkt Kloster Holzen
  • Stadtberger Adventszauber


Augsburger Christkindlesmarkt

Auf dem Rathausplatz, dem Martin-Luther-Platz, entlang der Philippine-Welser-Straße, in der Maximilianstraße und vor der Moritzkirche reihen sich ab Montag, 21. November 2022, die Buden eines der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands – des Augsburger Christkindlesmarktes. Rund eine Millionen Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland genießen jedes Jahr sein traumhaftes Ambiente. Bei einem Bummel durch die festlich beleuchteten Budenstraßen finden Besucherinnen und Besucher ein reichhaltiges und besonderes Angebot weihnachtlicher Artikel. Dieses reicht von liebevoll hergestelltem Kunsthandwerk bis zu regionalen Erzeugnissen. Von Heidelbeerglühwein über Feuerwurst bis hin zu gebrannten Mandeln lässt auch das kulinarische Angebot keine Wünsche offen. Ein Höhepunkt des Augsburger Weihnachtsmarktes ist das Engelesspiel, das nach dem Vorbild von Hans Holbeins berühmten Altarengeln in der Fassade des Augsburger Rathauses aufgeführt wird. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Alphornbläsern, einer Nikolauskapelle und anderen Attraktionen führt die Besucherinnen und Besucher stimmungsvoll durch die Vorweihnachtszeit.

Christkindlmarkt Aichach

Ab Freitag, 25. November 2022, durftet es auf dem Aichacher Stadtplatz wieder verführerisch nach Glühwein, Punsch und Honiglebkuchen. Der Platz rund um das Rathaus verwandelt sich für den Aichacher Christkindlmarkt in einen zauberhaften Weihnachtswald. In den rund 30 Hütten werden nicht nur Adventsdeko, Christbaumschmuck und Krippenzubehör angeboten, sondern auch viele Köstlichkeiten. Auf der Bühne am Rathaus gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Konzerten. Die kleinen Besucherinnen und Besucher können sich auf eine Kinderführung mit dem Nachtwächter und Kasperltheater freuen. Unter dem Motto „Zusammenhalt und Miteinander“ öffnet sich ab Mittwoch, 1. Dezember 2022, täglich ein Fenster des Rathausadventskalenders.

Neusäß Märchenweihnacht

In der Remboldstraße findet ab Freitag, 25. November 2022, wieder die Neusässer Märchenweihnacht statt. An allen vier Adventswochenenden lädt der gemütliche Weihnachtsmarkt bei Glühweinduft, Bratwurst und allerlei anderen Köstlichkeiten zum vorweihnachtlichen Bummeln und Einkaufen ein. Dazu gibt es noch ein buntes Rahmenprogramm, die lebende Krippe sowie das Nikolauspostamt. Auch das Weihnachtsmarktfeuer sorgt wieder für eine gemütliche Atmosphäre. Ein besonderer Höhepunkt für Jung und Alt ist in diesem Jahr wieder der beliebte Märchenspaziergang. Dieser erzählt in zahlreichen Schaufenstern und Buden die Geschichte von Astrid Lindgrens „Weihnachten in Bullerbü“. Die liebevoll gestalteten und mechanisch betriebenen Märchenszenen sind täglich zu bestaunen und bringen nicht nur Kinderaugen zum Leuchten.

Reutte Weihnachtsmarkt

In Advent 2022 erstrahlt der Vorplatz der St. Anna Kirche in Reutte wieder in weihnachtlichem Glanz. Das gemütliche Beisammensein auf dem Außerferner Weihnachtsmarkt begleitet ein täglich wechselndes Rahmenprogramm mit weihnachtlichen Klängen. Es gibt liebevoll hergestellte Artikel und allerlei Leckereien. Alle sind herzlich eingeladen, den beliebten Markt zu besuchen.

Ingolstädter Christkindlmarkt

Vom 23. November bis 23. Dezember 2022 duftet es in der weihnachtlich geschmückten Ingolstädter Altstadt wieder herrlich nach Bratäpfeln, gebrannten Mandeln und Glühwein. Der Ingolstädter Altstadt Christkindlmarkt ist einer der ältesten in Deutschland. Seine Tradition reicht zurück bis ins Jahr 1570, als ihn Herzog Albrecht V. ins Leben rief. Auch heute noch verzaubern die festlichen Buden auf dem Theaterplatz vor der historischen Kulisse des Alten und Neuen Schlosses alle Besucherinnen und Besucher aus nah und fern. Kinderaugen strahlen um die Wette, wenn der Nikolaus und das Christkindl durch die Zuckerbäckergasse spazieren. Doch nicht nur der Markt auf dem Theaterplatz, sondern auch der Ingolstädter Krippenweg, der Märchenweg für Kinder, der kleine aber feine Kunsthandwerkermarkt auf dem Carraraplatz, die beliebte Eisarena am Schloss sowie die stimmungsvolle Winter-Lounge in den Arkaden des Alten Rathauses verwandeln die Altstadt in ein wahrhaftiges Winter-Weihnachts-Wunderland.

Öffnungszeiten 2022: Sonntag bis Donnerstag 10 bis 20 Uhr Freitag bis Samstag 10 bis 21 Uhr

Engerlmarkt Thierhaupten

Zum 16. Mal findet 2022 der Engerlmarkt in Thierhaupten an den beiden ersten Adventswochenenden statt. Der Weihnachtsmarkt im nördlichen Landkreis Augsburg wurde bereits vielfach als „schönster Weihnachtsmarkt der Region“ gekürt. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf großartige Künstlerinnen und Künstler freuen, die alleine die Reise zum ehemaligen Benediktinerkloster wert sind. Rund 60 Aussteller präsentieren ihre Waren stimmungsvoll im weiten Klosterinnenhof, aber auch im Inneren der altehrwürdigen Klostermauern. Warm ums Herz wird es den Gästen durch die vielfältige musikalische Umrahmung. Eine Bereicherung ist das Lagerleben der Landsknechte. Neben kulinarischen Köstlichkeiten und ausgefallenen Getränkevariationen gibt es Kerzenziehen, Stockbrotbacken am offenen Feuer oder spannende Geschichten im Märchenzelt zu hören. Der Freundeskreis Kloster Thierhaupten e.V. präsentiert dieses Jahr zum elften Mal den „Thierhauptener Engerlgruaß“ täglich jeweils um 18 Uhr von den Fenstern des Konventgebäudes herunter. Als zusätzliches Highlight wird der Engerlmarkt in diesem Advent durch die Krippenausstellung in der neuen Kulturtenne im Kloster Thierhaupten bereichert. Diese kann am Samstag, 26. November 2022, erstmalig von Besucherinnen und Besuchern besichtigt werden. Geöffnet ist die Krippenausstellung an allen vier Adventssamstagen von 15 bis 21 Uhr und an den Adventssonntagen von 12 bis 20 Uhr.

Edelstetten Weihnachtsmarkt

Der Geheimtipp – einen romantischen Adventsmarkt vor historischer Kulisse und in hoher Qualität veranstalten 2022 zum 14. Mal zehn Vereine in Edelstetten – einem beschaulichen Ortsteil von Neuburg an der Kammel. Im Innen- und Außenbereich des Kirchplatzes laden viele reine Warenstände zum Flanieren ein. Für das leibliche Wohlbefinden sorgen weitere Hütten mit schwäbischen Spezialitäten wie saure Kutteln, Schupfnudeln, Reiberdatsche, Feuerwurst, Pizzas und vielem mehr. Unterhaltung pur bieten Krippenschnitzer, eine Engelmalerin, ein Streichelzoo sowie eine Kinderschmiede. Der Nikolausbesuch, Bläsergruppen, Spielgeräte und ein Chorabend sind zusätzliche Höhepunkte. Am Freitag und Samstag tritt Raphael mit fulminanten Feuershows auf. Der mit Herzblut geführte Adventsmarkt wurde bereits zweimal im Fernsehen vorgestellt und erfreut sich vor allem deshalb großer Beliebtheit, da Waren- und kulinarische Stände getrennt voneinander angeordnet sind.

Öffnungszeiten: Freitag, 25. November 2022: 18 bis 21.30 Uhr Samstag, 26. November 2022: 16 bis 21.30 Uhr Sonntag, 27. November 2022: 13 bis 20 Uhr. Freier Eintritt versteht sich beim Besuch in der „Traumwelt Advent“.

Weihnachtsmarkt Bäldeschwaige

An den vier Adventswochenenden 2022 findet der Weihnachtsmarkt auf der Bäldleschwaige statt.
Foto: Hofgut Bäldleschwaige

Oberschönenfelder Weihnachtsmarkt

Für leuchtende Augen bei kleinen wie großen Besucherinnen und Besuchern sorgt auch in diesem Jahr wieder der Oberschönenfelder Weihnachtsmarkt: Traditionell am dritten Adventswochenende lädt der Bezirk Schwaben dazu ein, auf dem idyllisch gelegenen Areal der 800 Jahre alten Klosteranlage heimisches Kunsthandwerk, ausgefallene Geschenkideen und süße wie herzhafte Köstlichkeiten der schwäbischen Küche zu entdecken. Ein umfangreiches Begleitprogramm für die ganze Familie lädt zum Schauen, Staunen und Mitmachen ein. Stimmungsvolle Konzerte und Besuch vom Nikolaus wecken zudem die Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Während der Dauer des Weihnachtsmarkts ist der Eintritt in sämtliche Museumsgebäude und -ausstellungen frei.

Termine: Freitag, 9. Dezember 2022, 16 bis 20 Uhr Samstag, 10. Dezember 2022, 12 bis 20 Uhr Sonntag, 11. Dezember 2022, 12 bis 19 Uhr in Oberschönenfeld 4, 86459 Gessertshausen

Ab Freitag, 9. November 2022, findet der Oberschönenfelder Weihnachtsmarkt statt.
Foto: Marcus Merk

Weihnachtsmarkt Gundelfingen

Von Freitag, 2. Dezember 2022, bis Sonntag, 4. Dezember 2022, findet der Gundefinger Weihnachtsmarkt statt
Foto: Weihnachtsmarkt Gundelfingen
 

Erlebnisweihnachtsmarkt Bad Hindelang

Das Christkind mit seinen Engeln und viele weitere magische Momente machen den Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang so einzigartig. 130 Ausstellerinnen und Aussteller mit rund achtzig wundervoll geschmückten Hütten verleihen dem Weihnachtsdorf eine besondere Atmosphäre. Neben kulinarischen Köstlichkeiten findet man hier Aussteller mit Klöppel-, Schnitz-, Schmiede-, Drechsel- und vielen weiteren Handarbeiten. Das Rathaus wurde zum größten Adventskalender des Allgäus umgewandelt, aus dem täglich ein Türchen mit hochwertigen Überraschungen geöffnet wird. Hinter dem Rathaus im Kinderschlosshof ist gerade für die kleinen Gäste so einiges geboten. In der Villa Kunterbunt erzählt Pippi Langstrumpf abenteuerliche Geschichten. Im Himmelspostamt dürfen die Kinder ihren Wunschzettel beim Christkind abgeben und im Kerzenhaus ihre eigene Weihnachtskerze ziehen. Am Dienstag, 29. November 2022, ist im zauberhaften Bad Hindelang Kindertag, an dem das Programm um ein paar Höhepunkte erweitert wird. Unter dem Motto „Verzauberte Märchenwelt“ findet jeden Freitag und Sonntag Deutschlands einziger Weihnachtsumzug statt.

Die Weihnachtsumzüge sind das Highlight des Erlebnisweihnachtsmarktes in Bad Hindelang
Foto: Bad Hindelang

Burg Katzenstein Weihnachtsmarkt

Alle Jahre wieder werden die Besucherinnen und Besucher auf der Staufer Burg Katzenstein in vorweihnachtliche Stimmung versetzt. Die liebevoll festlich geschmückte Burg, das Leuchten der Kerzen und Sterne, der Duft von Glühwein sowie das breit gefächerte Sortiment der Händlerinnen und Händler sind gerade das besondere und ein wahrer Augenschmaus. Mit großer Unterhaltung, Gauklerei, Stelzenläufern und Taschenspielern ist es ein besonderer Weihnachtsmarkt, der Unterhaltung und Abwechslung für die ganze Familie bietet. Im Weihnachtsland zwischen vielen Tannenbäumen und einer großen Krippe gibt es ein vielseitiges Angebot an Weihnachtsschmuck, Stickerei und Handarbeit.

Schlossweihnacht Rain

Bereits zum zwölften Mal jährt sich der Rainer Weihnachtsmarkt vor der prachtvollen Szenerie des kurfürstlichen Schlosses. Mehr als 40 Verkaufsstände locken mit einer Mischung aus Handwerkskunst, einer Krippenausstellung und einem abwechslungsreichen Getränke und Speiseangebot, das zum Verweilen einlädt. Für die Besucherinnen und Besucher wurde für alle vier Markttage ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sowohl auf der Bühne als auch rund um das Schloss zusammengestellt. Als definitive Highlights zählen Auftritte verschiedener Bands, das Eisschnitzen sowie eine am Samstag stattfindende romantische Fackelführung. Natürlich hat die Schlossweihnacht auch für die kleinen Marktgäste einiges zu bieten: Neben der Vorführung des Zauberers Fiasko gibt es auch ein mystisches Märchenzelt, das mit spannenden Geschichten und Erzählungen zum Zuhören einlädt.

Nikolausmarkt Königsbrunn

Herzlich Willkommen beim Königsbrunner Niklausmarkt – auf die Besucherinnen und Besucher warten stimmungsvolle Weihnachtsmusik, winterliche Leckereien, liebevolle Geschenkideen, eine Märchenhütte, das Moussong-Kindertheater, das Christkindl-Postamt, der große Hobbykünstlermarkt mit Adventskalender und Tombola und vieles mehr.

Bethlehemer Dorfweihnacht in Lengenwang

Nur drei Minuten vom Bahnhof entfernt findet 2022 in Lengenwang der einzigartige Weihnachtsmarkt statt. Besucherinnen und Besucher erwartet eine „lebende Krippe“, ein Märchenweg sowie Lagerfeuer und Musik. Die Fieranten bieten liebevolle Handarbeit und handwerkliche Geschenkideen aus der Region an. Für kulinarische Highlights sorgen die örtlichen Vereine.

Bobinger Christkindlmarkt

Von Donnerstag, 24. November 2022, bis Sonntag, 27. November 2022, findet der Weihnachtsmarkt in Bobingen statt.
Foto: Stadt Bobingen
 

Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf

Ab Freitag, 2. Dezember 2022, bis zum Sonntag, 11. Dezember 2022, findet in Marktoberdorf wieder der Weihnachtsmarkt statt. Bei den rund 40 Fieranten gibt es köstlichen Glühwein, gebrannten Mandeln und verschiedenes Kunsthandwerk zu kaufen. Täglich ab 15.30 Uhr finden Kutschfahrten für die Kinder statt. Anschließend besucht der Nikolaus mit seinen Engeln den Weihnachtsmarkt.

Mindelheim Weihnachtsmarkt

Von Samstag, 3. Dezember 2022, bis Sonntag, 18. Dezember 2022, verwandelt sich die Mindelheimer Altstadt in einen Weihnachtsmarkt mit historischem Flair. Die Buden entlang der Maximilianstraße locken mit einem qualitätsvollen Weihnachts- und Adventsangebot und sind jeweils Donnerstag bis Sonntag von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Das Rahmenprogramm mit verführerischen Düften, weihnachtlichen Klängen, romantischen Kutschfahrten, Nikolausbesuch und dem Märchenwald runden das Angebot ab. „Eine Weihnachtsgeschichte mit Pettersson und Findus“ kann im Märchenwald an der Jesuitenkirche erlebt werden.

Anlässlich des Weihnachtsmarktes in Mindelheim wird der Brunnen und Baum feierlich im Zentrum feierlich geschmückt.
Foto: Conny Kleiner

Adventsmarkt Kloster Holzen

Vor der stimmungsvollen Kulisse des Klosters Holzen findet 2022 der 10. Advents- und Handwerksmarkt statt. Freuen können sich die Besucher und Besucherinnen auf weihnachtlich dekorierte Stände mit schöner Handwerkskunst in einzigartigem Ambiente. Ein abwechslungsreiches Speisen- und Getränkeangebot an den Marktständen sowie die Weihnachtskaffeebar im Hotel verwöhnen die Besucherinnen und Besucher kulinarisch mit zahlreichen Leckereien. An den Sonntagen wird um 16 Uhr jeweils eine Hotelführung unter dem Motto „Tradition trifft Moderne“ angeboten. Außerdem finden in der Klosterkirche „St. Johannes der Täufer“ stimmungsvolle Kirchenkonzerte an allen Veranstaltungstagen statt.

Weihnachtsmarkt Stadtbergen

Traditionell an den ersten Adventswochenenden finden in Stadtbergen und seinen Ortsteilen wieder drei Weihnachtsmärkte statt. Der Stadtberger Adventszauber am Samstag, 26. November 2022, von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 27. November 2022, von 11 bis 18 Uhr verwandelt den Außenbereich vor dem Bürgersaal in ein wahres Winterwunderland. Von den Vereinen werden viele weihnachtliche Schmankerl wie Glühwein, Kinderpunsch, Würstchen und Gegrilltes angeboten. Crêpes, Waffeln, heiße Cocktails und vieles mehr runden das kulinarische Angebot ab. Für die kleinen Besucherinnen und Besucher gibt es ein interessantes Kinderprogramm mit Stockbrotbacken, weihnachtlichen Geschichten und einem Kinderkarussell. Der Christkindelsmarkt in Deuringen taucht am Samstag, 26. November 2022, von 15 bis 18 Uhr den Kirchenplatz in Deuringen in weihnachtlichen Glanz. Am Samstag, 3. Dezember 2022, von 15.30 bis 20 Uhr und am Sonntag, 4. Dezember 2022, von 14.30 bis 19 Uhr werden auf dem Brunnenplatz in Leitershofen kulinarische Spezialitäten und weihnachtliche Geschenke angeboten.

Weitere schöne Weihnachtsmärkte im Landkreis Augsburg sind der Weihnachtsmarkt Stettenhof, der Weihnachtsmarkt Oettingen und der Weihnachtsmarkt Wertingen.

Ein schwarzer Tag für den FC Bayern und Giovanni Trapattoni. Beim Gastspiel in Frankfurt unterlief dem Kult-Trainer 1995 ein Wechselfehler.
Fußball-Bundesliga

Adler oben auf: Als die Frankfurt Eintracht die Bayern ärgerte

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren