Themenwelten / Reise & Urlaub
Reise & Urlaub

Kurz gemeldet

Optimale Ski-Bedingungen Das verhältnismäßig warme Wetter sowie Regen haben in der vergangenen Woche die Schneedecke in vielen deutschen Skigebieten verringert. Nach Angaben des ADAC sind vor al lem die niedrigeren Lagen davon ...

Reise & Urlaub

Das Panorama wirklich genießen können

Das Panorama wirklich genießen können Einer der unschätzbaren Vorteile von Busrei sen: der Reisende muss sich nicht auf den Ver kehr konzentrieren und kann in aller Ruhe die tolle Aussicht genießen und auch schon mal die ...

Reise & Urlaub

Der Bus hat sehr viele Fans

Bus und Kultur gehören zusammen wie Augsburg und Bertolt Brecht. Denn wie kommen Künstler und ihre Fans zu Konzertsälen und Festivals? Natürlich mit dem Bus.

Reise & Urlaub

Zahlen und Fakten

In Deutschland gibt es knapp 6000 private Omnibusunternehmen, rund 1200 von ihnen haben einen eigenen Reisekatalog. Hier finden Sie die Zahlen und Fakten der Busbranche im Überblick.

Reise & Urlaub

In kurzer Zeit möglichst viel sehen

Kurz- und Städtereisen zählen laut der Deutschen Tourismusanalyse des Freizeit-Forschungsinstituts (Hamburg) zu den Reiseformen mit großen Zukunftschancen. Moderne Reisende wollen in wenigen Tagen viel erleben.

Reise & Urlaub

Auf den Spuren des Odysseus

Augsburg (AZ). Sonne, Strand und alte Steine. Griechenland hat einiges zu bieten. Einerseits Erholung pur beim Relaxen am Strand. Andererseits locken die Überreste einer der faszinierendsten und ältesten Kulturen Europas zu Entdeckungstouren. Auf den Spuren des Odysseus reisen im August 132 Jugendliche aus Augsburg und Umgebung nach Griechenland, um das vielfältige Land zu entdecken. Zum ersten Mal veranstaltet die Augsburger Allgemeine in Kooperation mit dem Allgäuer Zeitungsverlag und Höffmann Reisen aus Vechta in den Sommerferien eine Leserreise für Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren.

Reise & Urlaub

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Madagaskar

Berlin/Bonn (sh) - Das Auswärtige Amt hat vor Reisen nach Madagaskar gewarnt. Die politische Lage auf der viertgrößten Insel der Welt sei nach wie vor äußerst labil und unübersichtlich, heißt es. Der amtierende Präsident der Republik, Didier Ratsiraka, hatte am 22. Februar zunächst den Ausnahmezustand ausgerufen und am 1. März dann das Kriegsrecht über die Inselhauptstadt Antananarivo verhängt. Auslöser für die seit Monaten andauernden Unruhen im Land waren die umstrittenen Präsidentschaftswahlen im Dezember.

Reise & Urlaub

Service für Betroffene: Terror-Infos im Internet

Die Terror-Anschläge in Amerika sind das Hauptthema in allen Medien. Doch trotz der umfassenden Berichterstattung bleiben für viele Menschen noch Fragen offen. Zahlreiche Internet-Portale bieten gezielte Informationen, zum Beispiel einen Service für verunsicherte Flugreisende.

Reise & Urlaub

Reiseführer Bangladesch

Da Bangladesch touristisch kaum erschlossen ist, gibt es leider nur wenig Reiseliteratur.