Newsticker
Österreich führt eine allgemeine Impfpflicht zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Dresdner Frauenkirche für sechs Tage geschlossen

Reise & Urlaub
ANZEIGE

Dresdner Frauenkirche für sechs Tage geschlossen

Foto: DPA

Dresden (dpa/tmn) - An der Dresdner Frauenkirche stehen Touristen sechs Tage lang vor verschlossenen Türen: Vom 11. bis 16. Januar ist das aus Trümmern wiederaufgebaute Gotteshaus wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten geschlossen.

Das teilte die Stiftung Frauenkirche mit. Mit den Arbeiten soll die Kirche für die rund zwei Millionen Besucher vorbereitet werden, die in diesem Jahr erwartet werden.

Die von 1726 bis 1743 erbaute Frauenkirche war nach der Bombardierung der Stadt Dresden im Februar 1945 in sich zusammengestürzt. Von 1993 an wurde sie unter Verwendung von Trümmersteinen originalgetreu wiederaufgebaut. Seit ihrer Weihe Ende Oktober 2005 wurden bereits mehr als acht Millionen Besucher gezählt.

Informationen rund um die Frauenkirche: www.frauenkirche-dresden.de

Angebotsvielfalt, Beratung und Erreichbarkeit: Darin unterscheidet sich die Urlaubsbuchung in einem Reisebüro zur Buchung in einem Onlineportal.
Reisebüro oder Online?

Urlaub buchen in Coronazeiten

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren