Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Extremwetter: Thalys stellt wegen Hitze Ticketverkauf ein

Extremwetter
ANZEIGE

Thalys stellt wegen Hitze Ticketverkauf ein

Wegen der Hitze kam es beim Hochgeschwindigkeitszug Thalys bereits zu Störungen in Belgien.
Foto: BELGA (dpa)

Dem Hochgeschwindigkeitszug Thalys macht die extreme Hize zu schaffen. Der Betreiber musste nun den Ticketverkauf stoppen.

Der Betreiber des europäischen Hochgeschwindigkeitszuges Thalys hat wegen der Hitze den Verkauf seiner Tickets vorerst eingestellt.

"Aufgrund schwerwiegender Störungen wegen der außergewöhnlichen Wetterbedingungen sind wir gezwungen, den Verkauf auf allen unseren Linien einzustellen", schrieb das Unternehmen auf Twitter. Die Thalys-Züge sind unter anderem zwischen Paris und Nordrhein-Westfalen unterwegs. (dpa)

Tweet Thalys

Im Wildgehege am Stadtrand von Ravensburg ist das Füttern von Wildschweinen verboten.
Wildgehege & Bauernhof

Was Besucher oft verkehrt machen

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren