Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Leuchtfeuer-Spektakel am Hadrianswall

Reise & Urlaub
ANZEIGE

Leuchtfeuer-Spektakel am Hadrianswall

Berlin (dpa/tmn) - Den Hadrianswall in Nordengland sollen 500 Leuchtfeuer für eine Nacht zur Lichterkette machen. Am 13. März wird entlang der ehemaligen römischen Befestigungsanlage nahe der schottisch-englischen Grenze alle 250 Meter ein Feuer entfacht.

Das teilt VisitBritain in Berlin mit. Die erste Flamme soll in Wallsend bei Newcastle an der nordöstlichen Küste entzündet werden. Dann soll ein Leuchtfeuer nach dem anderen aufleuchten, bis das Licht die Westküste bei Bowness-on-Solway erreicht hat. Der 115 Kilometer lange Wall ist vor allem im Mittelteil noch gut erhalten. Er bildete lange Zeit die nördlichste Grenze des römischen Reiches.

Weitere Informationen (engl.): dpaq.de/ubebA

Angebotsvielfalt, Beratung und Erreichbarkeit: Darin unterscheidet sich die Urlaubsbuchung in einem Reisebüro zur Buchung in einem Onlineportal.
Reisen während Corona

Urlaub buchen: Im Reisebüro oder über ein Onlineportal?

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren