1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Reisetrends: Wohin geht’s 2019?

Reise und Urlaub

Anzeige

Reisetrends: Wohin geht’s 2019?

Wer noch nicht weiß, wohin es heuer in den Urlaub gehen soll, kann sich bei dem kalten Wetter Gedanken über die heißen Tage im Jahr machen. Hoch im Ranking: Urlaub am Meer.
Bild: Sunny Studio, stock.adobe.com
230738880-1.jpg 230735000-1.jpg 230738918-1.jpg 230737442-1.jpg

Noch keinen Plan, wo der diesjährige Urlaub verbracht werden soll? Kein Problem! Hier kommen fünf Reisetipps für dieses Jahr.

Reisen gehören für viele zum Leben wie die Luft zum Atmen. Mindestens einmal im Jahr heißt es dann raus aus gewohnten Strukturen und rein ins Urlaubsfeeling. Dabei sind den eigenen Wünschen und Vorstellungen keine Grenzen gesetzt. Ob Nah oder Fern, Entspannung oder Kultur pur, alleine, als Paar oder gleich die ganze Familie – auch 2019 kann man während seiner freien Tage viel erleben.

Frankreich: Bordeaux

Bekannt ist die französische Stadt vor allem für ihren Wein. Aber auch ihre Kunst- und Kulturszene ist nicht zu verachten. Zahlreiche Bauwerke, historische Monumente und sowie Park- und Gartenanlagen wollen besucht und bewundert werden. Pluspunkt: Die Atlantikküste ist nur eine halbe Stunde entfernt.

Italien: Gardasee

Einer der Klassiker unter den italienischen Urlaubszielen. Egal ob als Kurztrip, Bade- oder Aktivreise, der Gardasee hat mit seinen unterschiedlichen Städten und Gemeinden viel zu bieten. Ein echtes Highlight ist der Besuch des Monte Baldos. Von oben hat man einen atemberaubenden Blick auf den See.

Tschechien: Karlsbad

Karlsbad gehört zu den berühmtesten Kurorten weltweit. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall – und zwar nicht nur für die Gesundheit. Neben heißen Quellen wartet Karlsbad mit einer reichen Kulturgeschichte auf.

Albanien

Das kleinste Balkan-Land kommt dieses Jahr ganz groß raus. Neben weißen Sandstränden punktet Albanien mit bergiger Landschaft und interessanten Städten.

Norwegen

Das skandinavische Land hat von Süden bis hoch in den weiten Norden viel zu bieten. Wer eine Rundreise wagt, kommt an spektakulären Fjorden, authentischen Städten und unberührter Natur vorbei. Ein echtes Highlight sind die Polarlichter, die man während der Wintermonate am Himmel tanzen sieht.

Lesen Sie dazu auch
Weiß und angenehm überschaubar: Alcoutim am Grenzfluss Rio Guadiana.
Reise & Urlaub

Algarve aktiv

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen