Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Tourismus: Viele nutzen Online-Plattform: Wohnung vorübergehend vermieten

Tourismus
ANZEIGE

Viele nutzen Online-Plattform: Wohnung vorübergehend vermieten

Foto: Britta Pedersen (dpa)

Sieben Prozent der Internetnutzer in Deutschland haben bereits einmal Wohnraum zur vorübergehenden Nutzung auf einer Online-Plattform für private Unterkünfte angeboten. Das hat eine repräsentative Umfrage von Bitkom Research ergeben.

Unter den jüngeren Befragten im Alter von 14 und 29 Jahren lag der Anteil sogar bei zehn Prozent. Von den 30- bis 49-Jährigen haben acht Prozent, von den 50- bis 64-Jährigen sechs Prozent ihre Wohnung oder ihr Haus schon auf Webseiten wie Couchsurfing oder Airbnb angeboten.

Für die Umfrage im Auftrag des Branchenverbands Bitkom wurden im Mai 2016 insgesamt 809 Internetnutzer in Deutschland telefonisch befragt. (dpa)

Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt, sollte sich die "Internationale Versicherungskarte für den Kraftverkehr" bei der Versicherung holen.
Urlaubsreise mit dem Auto

Wichtige Dokumente fürs Handschuhfach

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren