Wirtschaft

Auf den Spuren Rudolf Diesels

Auf den Spuren Rudolf Diesels Udo Massari setzt den Augsburger Erfindergeist erfolgreich fort von Marcus Barnstorf Vor 150 Jahren wurde Rudolf Diesel geboren. Mit seinen Er findungen setzte er tief greifen de Akzente, die bis heute noch ...

Wirtschaft

Mehr Transparenz und Beteiligung

Mehr Transparenz und Beteiligung Versicherungsvertragsgesetz trat zu Jahresbeginn in Kraft von Andreas Brate Am 1. Januar 2008 trat das neue Versicherungsvertragsge setz in Kraft und ersetzte die rund 100 Jahre alte Vorgänger ...

Wirtschaft

Arztbesuch darf Arbeit nicht stören

Arztbesuch darf Arbeit nicht stören Informationspflicht sollte nicht verletzt werden Bei akuten Schmerzen dürfen Arbeitnehmer sofort zum Arzt gehen. Ist eine längere Behand lung allerdings Tage oder Wo chen vorher abzusehen, müssen ...

Wirtschaft

Weniger Geld vom Ex

Weniger Geld vom Ex Das neue Unterhaltsrecht - geschiedene Frauen als Verliererinnen Seit dem 1. Januar 2008 müssen Väter und auch Mütter durch die Reform des Unterhalts rechts nach der Scheidung ihre Finanzen häufig neu ordnen. ...

Wirtschaft

Weniger Geld vom Ex

Scheidungsrate in Deutschland steigt nach wie vor, die Rollen verteilung innerhalb der Fami lie hat sich grundlegend verän dert. Patchworkfamilien und andere neue Formen des Zusammenlebens haben sich etabliert. Mit der Reform des Unterhaltsrechts haben die Politiker auf den gesellschaftlichen Wandel reagiert.

Wirtschaft

Steuer-TIPP

Fällt ein Auszubildender durch eine seiner Abschlussprüfun gen, besteht bis zur Wiederho lungsprüfung Anspruch auf Kindergeld.

Wirtschaft

Steuer-Tipp

Wohnungseigentümer dürfen Instandhaltungsrücklagen nicht schon bei Zahlung an die Haus verwaltung steuerlich geltend machen. Denn der Steuerabzug ist erst dann zugelassen, wenn aus dem Instandhaltungsguthaben tatsächlich Rechnungen beglichen wurden. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs in München hervor, auf das der Bund der Steuerzahler hinweist (Az.: IX B 155/05).

Wirtschaft

Chancen auf Kursänderung

Steuerexperten raten Pendlern nach den Entscheidungen des Bundesfinanzhofs dazu, ihre Fahrtkosten weiter nach der alten Regelung zur Entfernungspauschale geltend zu machen.

Wirtschaft

Preisangabe im Web muss eindeutig sein

Kostenlose Angebote im Web sind beliebt, man geht gern auf sie ein. Es scheint ja normal zu sein, dass dort alles umsonst zu haben ist. Mit dieser Erwartenshaltung der Konsumenten wird gern gespielt - Preisangaben werden immer wieder im "Kleingedruckten" sowie an anderen schwer einsehbaren Stellen verborgen.