Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Bei Augenoptik Bräu passt's perfekt

AG Neusäß

ANZEIGE

Bei Augenoptik Bräu passt's perfekt

Das Team von Optik Bräu in Neusäß ist zu den regulären Öffnungszeiten für die Kunden da. Gerne auch nach vorheriger Terminvereinbarung.
Bild: Nicola Kübler
231370730-1.jpg
231372879-1.jpg
231360024-1.jpg 231365623-1.jpg 231372221-1.jpg 231359831-1.jpg 231370568-1.jpg 231373138-1.jpg

Die Augen müssen immer mehr leisten - der Digitalisierung des Alltags sei Dank. Wer dennoch den Durchblick behalten möchte, ist bei Augenoptik Bräu gut beraten.

Die Anforderungen an unsere Augen sind in den vergangenen Jahrzehnten immer umfangreicher geworden. Früher las man Bücher, sah fern, fuhr Auto. Mit zunehmender Digitalisierung kamen Smartphone, PC, Tablet und so weiter hinzu. Unsere Augen leisten immer mehr. Die gewachsenen Ansprüche spiegeln sich auch in der Entwicklung der Brillengläser wider. „Mit dem neuen Gleitsichtglas „Varilux Comfort Max“ von Essilor wird der Hersteller diesen Ansprüchen der Brillenträger gerecht.

Natürliches Sehgefühl

„Durch den oberen Teil der Varilux Gleitsichtgläser können Sie scharf in der Ferne sehen. Der untere Teil wird Ihr Sehen in der Nähe deutlich verbessern. Das Glas wurde entwickelt, um einen schnellen Wechsel zwischen unterschiedlichen Entfernungen zu ermöglichen. Also ein natürlicheres Sehgefühl insgesamt. Und dabei ist das Glas nicht teuer, im Gegenteil“, erläutert Augenoptikermeister Robert Eberhardt.

Um die Brille insgesamt so gut wie möglich an den Tragenden anzupassen, kommt bei Optik Bräu modernste Technik zum Einsatz: Mithilfe der Virtual Reality Brille Visioner VR 2.0 tauchen Kunden in eine 360-Grad-Umgebungen ein, um verschiedene Brillenglasarten und -ausstattungen wie polarisierende Sonnen-, Office- oder Gleitsichtgläser zu testen. „Wir bieten unseren Kunden unzählige Kombinationen von Glasarten sowie Ausstattungsmöglichkeiten und haben nach einem Weg gesucht, der es jedem ermöglicht, sich ein eigenes Bild von seinen Optionen zu machen“, erklärt Eberhardt. Das Zusammenspiel moderner Technik und persönlicher, fachlicher Beratung vor Ort birgt ein besonderes Einkaufserlebnis und sichert die Wahl des perfekten Brillenglases. Das kann kein Onlinehändler bieten.

Beratung der Zukunft

„Erst, wenn alle Fragen geklärt sind und sich der Kunde entschieden hat, geht die Bestellung an den Glaslieferanten. Wir arbeiten mit Essilor zusammen. Das ist einer der führenden Hersteller weltweit und er produziert in Deutschland“, berichtet der Augenoptikermeister weiter.

Die große Auswahl an trendigen Fassungen und die hervorragende, individuelle Beratung machen das Anprobieren zum Erlebnis. Wer also auf der Suche nach einer neuen Brille ist oder einfach einmal sehen möchte, was mit der Brillenglasberatung der Zukunft möglich ist, für den lohnt sich der Besuch bei Augenoptik Bräu in Neusäß. (pm/paju/nlk)

Die Urne eines Verstorbenen darf in der Regel nicht einfach zu Hause aufbewahrt werden.
Recht auf dem Friedhof

Was bei Bestattungen erlaubt ist

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren